28.2.3. Becker, Arthur

Becker III.

28.2.3. Becker, Friedrich Ernst Arthur
Sohn von Oscar Becker, Regierungs- und Gewerberat in Potsdam, und Agnes geb. Grimme.
Kaufmann, später Steuerberater in Hamburg-Rahlstedt
geb. Hagen i.W. 03.07.1892       get.. Hagen i.W. 14.08.1892
gest. Hamburg 02.12.1966
begr. Hamburg 09.12.1966 (Ohlsd.Friedhof)
unverheiratet.
1910, 01.10. bis  1913, 31.03. als Lehrling bei der
Firma Sander, Wieler & Co., Hamburg, Exp./ Imp; (Q.1)
1914, in Birmingham, England, dort interniert, später nach Holland ausgeliefert. (Q.2)
1927  noch in Holland (Postkarte)

28.2.3. Becker, Arthur –      1892-1966

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

28.2.3. Becker, Arthur – Kennkarte

28.2.3. Becker, Arthur – Geburtsurkunde – 1892

28.2.3. Becker, Arthur – Lehrzeugnis

28.2.3. Becker, Arthur – Todesanzeige

 

 

 

 

 

 

 

 

.

.

—————————-

Quellen:
1. Lehrzeugnis der Fa. SWCO, 17.1.1919;
2. Potsdamer Tageszeitung Nr.119, 24.5.1918 ”In englischer Gefangenschaft”