Blome

14. Generation

8.457.            Blome, Catharina (Katrin)
geb. Hildesheim 05.01.1515;
get. Hildesheim 08.01.1515
Q: 1. H.Schlotter,Hildesh.Ratsgeschl.,1989,S.232;  2. AL Ad.Becker;
verh. Hildesheim 11.10.1535
8.456.           Süstermann, Dethmar d.J.
Bürger u. Wandschneider zu Hildesheim,
gest. Hildesheim (nach 1578) (1562)

Kinder:
1) Süstermann, Tönnies; Brauer; get. Hildesheim, St.Andreas 28.10.1541;
gest. Hildesheim 1610; begr. Hildesheim, Andreas-Kirchhof
verh. Hildesheim um 1582
van Huddessem, Ilsabe; gest. Hildesheim, Pest 11.11.1609

2) Süstermann, Geseke
verh.
Meyer, NN. gen. Diepold; Kriegsobrist

3) Süstermann, NN. (Kind);begr. Hildesheim, Andreas-Kirchhof 1554

4) Süstermann, Margareta

15.Generation

16.914.         Blome, Tönnies d.Ä. (Antonius)
geb. Hannover um 1480;
gest. Hildesheim 19.05.1536;
begr. Hildesheim, St.Andreas 20.05.1536
aus Hannover, Bürger zu Hildesheim; (Q.1); 1509, 26.08. verlobt in Hildesheim; (Q.2);
Q: 1. Hildesh.Ratsgeschl.,1989,S.37+231+232;  2. AL Ad.Becker;
verh. Hildesheim 15.09.1510
16.915.         Brandis, Margarethe
geb. Hildesheim 22.07.1486;      get. Hildesheim 23.07.1486;
gest. Hildesheim 18.05.1536

Kinder:
1) Blome, Geseke; geb. Hildesheim 1512; gest. Hildesheim 01.12.1539
verh. Hildesheim 17.09.1531
Süstermann, Albert;  gest. Hildesheim 1535;
wohnhaft in der Bäuerschaft JACOBI, Almstraße.
Sohn von Dethmar Süstermann d.Ä. und NN (Nolte ?); Bruder von Dethmar d,J.

2) Blome, Catharina;  geb. Hildesheim 05.01.1515;  get. Hildesheim 08.01.1515
verh. Hildesheim 11.10.1535
Süstermann, Dethmar d.J.; Wandschneider; gest. Hildesheim nach 1578
Sohn von Dethmar Süstermann d.Ä. und NN (Nolte ?); Bruder von Albert

16. Generation

33.828.         Blome, Hans IV. (d.J.)
Kaufmann, Ratsherr, Bürgermeister in Hannover; 
geb. Hannover um 1440;
gest. Hannover 13.11.1528;
begr. Hannover, Marktkirche, Liebfrauenkapelle.

1440, ca., geb. in Hannover; (Q.3);
1462 Rechtsgeschäfte; (Q.1) – er verpflichtet sich zur Rückzahlung von Schulden seines
Vaters (wohl noch minderjährig);;
1471 urkdl., bewohnt in diesem Jahr das neu erbaute Haus Marktstr. 18; (Q.4);
1475, ca., verh. in Hannover mit Gesche (Gese) von WINTHEIM;
1479 Erwerb der Bürgerrechte in Hannover
1481-1486 Ratmann; (Q.3); 1487-1515 Bürgermeister in Hannover; (Q.3);
1493 aufgenommen in die Kaufmannsinnung; (Q.3);
1500 mitbelehnt mit Herrenhausen; (Q.3);
1528, 13.11. gest. in Hannover; (Q.5);
begr. in Hannover, in der Liebfrauenkapelle, Marktkirche;

.
“(Nov.13.) 1528 fridages na Martini im dage Brixi sterf bormester Hans Blome min
grote vader, dem got gnade. Hadde lange her swach gewesen. Se groven one in unser
leven fruen capellen in s. Jurgen kerken.”(Q5);

“Anno d(omi)ni M / ccccc.a)xxviii. fridag [......./.......]b) hans blome / bormester dem got gnedich sy  ” (Q6)

Q: 1. Grotefend,S.111;   2. H.Schlotter,Hildesh.Ratsgeschl.,1989,S.37;
3. AL Ad.Becker;
4. DGB 158,S.345;    5. Joachim Brandis’des Jüngeren Diarium, ergänzt aus Tilo Brandis’
Annalen.1528-1609, S.2.32;
6. Sabine Wehking, Hannover, Nr. 55, in: www.inschriften.net, urn:nbn:de:0238-di036g006k0005505.

verh. Hannover um 1475
33.828.         von Wintheim, Gesche (Gese)
                      gest. Hannover 15.01.1535

Kinder:
16.914.    1) Blome, Tönnies d.Ä. (Antonius); geb. Hannover um 1480;
gest. Hildesheim 19.05.1536; begr. Hildesheim, St.Andreas 20.05.1536
verh. Hildesheim 15.09.1510
16.915.      Brandis, Margarethe; geb. Hildesheim 22.07.1486; get. Hildesheim 23.07.1486;
gest. Hildesheim 18.05.1536 (Tochter von Henning Brandis d.Ä. = ihr Schwager)

2) Blome, Adelheid (Alheit); geb. Hannover, (um 1475?) 1489;
gest. Hildesheim 21.11.1559; begr. Hildesheim, St.Andreas 22.11.1559
verh. Hannover 02.11.1508 (?12.11.1515 ?)
33.830.  Brandis, Henning d.Ä.; Bürgermeister; geb. Hildesheim 22.03.1454;
gest. Hannover 04.03.1529; begr. Hannover, St.Jürgen 05.03.1529
er verh. 1. Ehe Hildesheim 17.09.1475
von Alten, Anna; gest. Hildesheim 14.12.1478
er verh. 2. Ehe Hildesheim 23.01.1480
33.831.                      Breier, Gesche (Gese); geb. Hildesheim um 1448;
gest. Lamspringe, (Pest) 04.08.1507; begr. Lamspringe, (im Kloster)

3) Blome, Cord (Conrad); geb. Hannover 1494;
gest. Hannover, (80 J.) 20.11.1574;
begr. Hannover, St.Aegidien
verh. Hannover 16.11.1544
von Berckhusen, Elisabeth; geb. Hannover um 1520;
begr. Hannover, Marktkirche 20.10.1588

17.Generation

67.656.          Blome, Hans III.
                       geb. Hannover um 1410;
gest. Hannover, (in profesto, St.Ulrici) 03.07.1478;
begr. Hannover, St.Aegidien, auf dem Chor (Q.4);

1410, ca., geb. in Hannover; (Q.4); (geb. vor 1419 (Q.2);
1430 (noch unmündig) klagt er gegen seinen Vetter Dietrich BLOME um den Besitz von
Herrenhausen.(Q.2);
1442 Bierherr, (Q.4); 1445-1478 Ratmann, (Q.4);
1449, 3.7. Bürger, (Q.2); 1453 Geschworener, (Q.4);
1457-1462 Bürgermeister in Hannover. (Q.4);
1470 belehnt mit Herrenhausen. (Q.4);
.. wohnt Köbelingerstr. in einem 1448 erworbenen Haus, später in dem von ihm 1471 in der
Marktstraße erbauten BLOME-Haus.
Q: 1. Grotefend,S.112;  2. DGB 158,S.352;  3. Gen.Ges.Hbg,A930/Martensen;
4. AL Ad.Becker;
verh. 1. Ehe um 1440
67.657.          NN., NN.
                      gest. um 1446
verh. 2. Ehe nach 1446
von Holthusen, Catharina
                      Der Name ihres Vaters ist entweder Cord oder Arnold (Arndt);
geb.                  gest.
sie verh. 1. Ehe
Türcken, Dietrich; gest. 1446

Kind aus 1. Ehe:
1) Blome, Hans IV. (d.J.); Kaufmann; geb. Hannover um 1440;
gest. Hannover 13.11.1528; begr. Hannover, Marktkirche, Liebfrauenkapelle
verh. Hannover um 1475
von Wintheim, Gesche (Gese); gest. Hannover 15.01.1535

Kinder aus 2. Ehe:
2) Blome, Arnd (benannt nach seinem Großvater Arnd v.H.);

3) Blome, Ilsabe
(1470 Witwe des Hinrik Vites);

4) Blome, Catharina (1471 erwähnt);

18.Generation

135.312.        Blome, Hans II. (Johann)
                        Bürger und wohl Kaufmann in Hannover, Ratsmitglied, Bürgermeister.
geb. Hannover um 1365;
gest. Hannover vor 1429
urkdl. 1368-1419; (Q.2);  Besitzer eines Hauses in der Osterstraße. (Q.2);

1365, ca. geb. in Hannover;
1381-1386 und 1405-1417 Ratmann zu Hannover, (Q.2);
1387-1392 Bürgermeister in Hannover, (Q.2);
1390/1405 verh. in Hannover mit Anna von ANDERTEN;
1404 belehnt mit einem Hof zu Herrenhausen, (Q.2);
1417 Geschworener in Hannover, (Q.4);
vor 1429 gest. in Hannover; (Q.4);
Q: 1. Grotefend,S.112;  2. DGB 158,S 358;  3. GenGes.Hbg,A930/Martensen;
4. AL Ad.Becker;
verh. Hannover um 1390/1405
135.312.        von Anderten, Anna

Kinder:
67.656.                     1) Blome, Hans III.; geb. Hannover um 1410;
gest. Hannover, (in profesto, St.Ulrici) 03.07.1478;
begr. Hannover, St.Aegidien, auf dem Chor
verh. um 1440
67.657.                      NN.; NN.; gest. um 1446
verh. 2. Ehe nach 1446
von Holthusen, Catharina, geb.                  gest.

2) Blome, Volkmar

3) Blome, Diderik

19. Generation

270.624.        Blome, Johann I.
gest. tot 1368
1356 urkdl. erwähnt in Hannover. 1368 tot; (Q.1);
Q: 1. AL Ad.Becker;  2. Grotefend, S.112;  3. GenGes.Hbg,A930/Martensen;
verh.
270.625.        Wegedorn, NN.
Erbin des Hofes in Herrenhausen.

Kind:
1) Blome, Hans II., Kaufmann; geb. Hannover um 1365; gest. Hannover vor 1429
verh. Hannover um 1405
von Anderten, Anna

20. Generation

541.248.        Blome, Gottfried
gest. Hannover vor 1378
.. verh. mit NN.; vor 1378 gest. in Hannover;
(seine Witwe, “die Blome’sche”, genannt im Schoßregister zu Hannover 1378 – 1380).
Q: 1. AL Ad.Becker;
verh.
541.249.       NN.; NN.
gest. Hannover um 1380
Als Witwe, “die Blome’sche”, genannt im Schoßregister zu Hannover 1378 – 1380.

Kind:
1) Blome, Johann I.; gest. tot 1368
verh.
Wegedorn, NN.