Bockwold (Buchwald), von

von Bockwold   -  von Buchwald

Wappen von Bockwold/Buchwald

Wappen von Bockwold/Buchwald


Das Stammwappen zeigt in einem von Silber und Rot geteilten Schild einen goldgekrönten schwarzen Bärenkopf mit Hals. Auf dem Helm mit rechts schwarz-silbernen und links rot-silbernen Helmdecken der Bärenkopf

 

 

 

16. Generation

35.271.          von Bockwold (von Buchwald), Anna
aus dem Hause Muggesfelde.;
Q: 1. v.Damm,Vorf.;
verh.
35.270.          von Plesse, Helmold
gest. vor 1506

Kinder:
1) von Plesse, Reimar

2) von Plesse, Joachim

3) von Plesse, Katharina (Dorothea);  gest. nach 1515
verh. vor 1512
von Pentz, Claus;  geb. um 1475; gest. um 1539

4) von Plesse, Anna
verh. um 1512
von Plesse, Diedrich; geb. 1487; gest. 18.03.1561

5) von Plesse, Margarethe
verh.
von Stralendorff, Joachim

6) von Plesse, NN.
 verh.
von Preen, Jürgen

17. Generation

70.542.          von Bockwold (von Buchwald), Joachim
Amtmann;
gest. tot 1488
1440 – 1482 Herr auf Muggesfelde; Amtmann zu Plön;  1488 tot;
Q: 1. v.Damm,Vorf.;
verh. mit NN.

Kind:
1) von Bockwold (von Buchwald), Anna,
ad.H.Muggesfelde
verh.
von Plesse, Helmold; gest. vor 1506

18. Generation

141.084.        von Bockwold (von Buchwald), Detlev  gen. Scheele
- Detlev BOCHWOLD, genannt SCHEELE;  Sesshaft zu Rethwisch /
Ksp. Oldesloe;
erw. 1406 – 1446;  1409 im Solde der Stadt Lübeck im Kriege gegen
den Herzog von Sachsen-Lauenburg;  1444 Verhandlungen mit den
Dithmarschen in Lübeck.;
Über eine  Sandsteintafel mit zwei großen Vollwappen des Nachkommen Marquard von Buchwaldt (+1545) verh.  mit eine Margarethe Stake (+1550) in der Kirche von Sülldorf (Krs.Segeberg) wird  in der Zeitschrift “Ohlsdorf – Zeitschrift für Trauerkultur” berichtet. (http://www.fof-ohlsdorf.de/kulturgeschichte/2008/100s59_epitaph.htm)
Q: 1. v.Damm,Vorf.;
verh.
141.085.        Stake, Margarethe
erw. 1449

Kind:
1) von Bockwold (von Buchwald), Joachim ; Amtmann;
gest. tot 1488
verh. mit NN.

19. Generation

282.168.        von Bockwold (von Buchwald), Wolrad (Volrad)
Ritter;  gest. nach 1417
erw. 1376 – 1417,;1411 noch als “Knappe” bezeichnet, aber bald
danach “RITTER”. Kurz darauf gestorben.; Herr auf Redewisch und
Hemmingsdorp.
Q: 1. v.Damm,Vorf.;
verh. mit NN.

Kind:
1) von Bockwold (von Buchwald), Detlev , gen. Scheele
verh.
Stake, Margarethe

20. Generation

564.336.        von Bockwold (von Buchwald), Lambertus
gest.    tot 1370
zu Widdole bei Travemünde.; 1353 – 1368 urkdl. erwähnt;
1368 diente er Lübeck mit 10 Knechten.; 1370 tot;
Q: 1. v.Damm,Vorf.;
verh. mit NN.

Kinder:
1) von Bockwold (von Buchwald), Wolrad (Volrad)
Ritter;  gest. nach 1417
verh. mit NN,

2) von Bockwold (von Buchwald), Nikolaus; Ritter;
gest. um 1417

21. Generation

1.128.672.     von Bockwold (von Buchwald), Detlev III.
Ritter auf Burg Widdole;  1341 – 1348 Knappe, dann Ritter;
gest.  tot 1361
Q: 1. v.Damm,Vorf.;
verh. mit NN.

Kinder:
1) von Bockwold (von Buchwald), Lambertus
gest. tot 1370
verh. mit NN.

2) von Bockwold (von Buchwald), Otto

22. Generation

2.257.344.     von Bockwold (von Buchwald), Detlev II.
Ritter; auf Widdole 1295; Ritter 1313 – 1342;
gest. um 1342
Q: 1. v.Damm,Vorf.;
verh. mit NN.

Kind:
1) von Bockwold (von Buchwald), Detlev III.; Ritter;
gest. tot 1361
verh. mit NN.

23. Generation

4.514.688.     von Bockwold (von Buchwald), Detlev I.
Ritter auf Gesefeld (Gosefeld). 1251 – 1295 erwähnt;
gest. um 1295
1279 stiftete er zur Sühne für die Tötung eines Lübecker Bürgers eine
Vikarie in der dortigen Marienkirche.;
Q: 1. v.Damm,Vorf.;
verh. mit NN.

Kind:
1) von Bockwold, Detlev II.; Ritter; gest. um 1342
verh. mit NN.

24. Generation

9.029.376.     von Bockwold (von Buchwald), Timmo
erwähnt 1233.; Q: 1. v.Damm,Vorf.;
verh. mit NN.

Kind:
1) von Bockwold (von Buchwald), Detlev I.; Ritter;
gest. um 1295
verh. NN.