Brandis 2

 Brandis   2

13. Generation

4.231.              Brandis 2, Adelheid
geb. Hildesheim 02.04.1586;
gest. Hildesheim 16.03.1620 (Pest)
Tochter des Bertram II. Brandis, Bürger, Lic.jur. und Wandschneider zu Hildesheim und Margarethe Lüdecke
verh. Hildesheim 15.09.1601
Brandis Diarium S.487.32:
“1601, September : Den 15. De Hochzeit mit d. Joachim  Middendorp und Adelheit Brandis Bartram dochter. Mine leve husfrue was dar, und ich leit einen fl gold fürehren Se hadden wein geschenket.”
4.230.              MiddendorfJoachim
Sohn von Henricus Middendorf, Pastor an St.Georg in Wismar, und Anna Block.
Dr.med., Arzt; Stadtphysikus und Ratsherr zu Hildesheim;
geb. Wismar 28.10.1568;
gest. Hildesheim, Pest 17.05.1619
 <Historie>
imm. Rostock und Helmstedt; 1597 Dr.med. in Helmstedt;
1568, 28.10. geb. in Wismar; (Q.2);
1597, verh. 1. Ehe in Hildesheim mit Margarethe KEGEL; (Q.2);
1601, 15.09. verh. 2. Ehe in Hildesheim mit Adelheit BRANDIS (Q.1)
1619, 17.05. gest. in Hildesheim an der Pest; (Q.1); ;
<Quelle>  1. H.Schlotter. Hildesh. Ratsgeschl.; Hann. 1989,S.51+234;
2. Hildesh. Leichenpr., 1963;S.176;
verh. 1. Ehe Hildesheim 1597
KegelMargarethe
Tochter von Hans Kegel u. Anna Bernigerod; Schwester von Christian Kegel, JUD.
geb. Goslar ;               gest. Hildesheim 25.07.1600;
begr. Hildesheim, St.Paul, i.d.Kirche, 26.07.1600
sie verh. verh. 1.Ehe Hildesheim 15.09. 1601
                                   Megelius, Friedericus; Dr.med. in Hildesheim; gest. vor 1597

Kinder nur aus 2.Ehe:
1) Middendorf, Bertram

2) Middendorf, Heinrich 

3) Middendorf, Margarete
geb.
gest. Bockenem 25.01.1629 im Kindbett
verh.   1622
Jordan, Conrad
Dr. med., praktischer Arzt in Hildesheim, Ratsmitglied, erster Archivar Hildesheims, Verfasser der Stadtchronik “Acta bellorum”.
geb. Bockenem 10.11.1591
gest. Hildesheim  23.10.1659
er verh. 2. Ehe Hildesheim (Andreaskirche) 26.10.1630
Brandis, Ursula
Tochter von Joachim Brandis d. J., Bürgermeister zu Hildesheim und
Anna geb. Wedemeyer (To. v. Conrad Wedemeyer)
geb. Hildesheim 05.08.1604;  gest. Hildesheim 24.11.1667
Kinder: 1.Ehe: 3 Sö., 2 Tö. (alle früh verst.), 2.Ehe 4 Sö.(davon 2 früh verst.), 7 Tö. (davon 4 früh verst.)

4) Middendorf, Anna; geb. Hildesheim um 1600; begr. Hildesheim, Andreas-
Kirchhof 1655
verh. Hildesheim um 1633
Süstermann, Ludolf; Ratsherr; geb. Hildesheim um 1600; begr. Hildesheim, Andr.-
Kirchhof 11.03.1677

14. Generation

8.462.            Brandis 2, Bartram II.
Bürger, Lic. jur. und Wandschneider zu Hildesheim, wohnhaft Marktstraße; Ratskämmerer.
1592 im 24-Mann-Rat (“Bartram Brandis Bartrams sone knokenhauwer”) [1]
g
eb. Hildesheim 23.05.1557
gest. Hildesheim 21.12.1619 (Pest)
verh. Hildesheim 15.10.1581
“Den 15 October was de hoichzeit mit Bertram Brandis und Margarethen Lüdeken, Joist Lüdeken dochter in Henni Arneken huise.” [2]
8.463.             Lüdecke, Margarethe
Tochter des Ratsherrn Jobst Lüdecke und Margarethe Arneken zu Hildesheim.
geb.                  gest.
(Schlotter, Ratsgeschl. S. 50 f.)

 

Kinder:
1)  Brandis, Sohn
geb./gest. Hildesheim  1582

2)  Brandis, Justus
Bürger zu Hildesheim, wohnhaft Marktstraße, Ratsherr im regierenden Rat von
1622 und 1624
geb. Hildesheim 31.03.1583;             gest. Hildesheim 31.03.1625 (Pest)
verh. Hildesheim 10.05.1614
Raven, Ilsa
Tochter des Jobst Raven, Bürgermeister zu Einbeck, und Anna Hencke.
geb. Einbeck 24.06.1593
gest. Hildesheim 06.04.1635 (Pest)
(Schlotter, Ratsgeschl. S.55)

3)  Brandis, Adelheid (4.231.)
 geb. Hildesheim 02.04.1586;   gest. Hildesheim 16.03.1620 (Pest)
verh. Hildesheim 15.09.1601
4.230.  MiddendorfJoachim
Sohn von Henricus Middendorf, Pastor an St.Georg in Wismar, und Anna Block.
Dr.med., Arzt; Stadtphysikus und Ratsherr zu Hildesheim;
geb. Wismar 28.10.1568;       gest. Hildesheim, Pest 17.05.1619

4)  Brandis, Henning
Bürger und Wandschneider zu Hildesheim; Ratsherr im reg. Rat 1622 und 1624.
geb. Hildesheim um 1588;     gest. Hildesheim um 1630
verh. Hildesheim um 1624
Dörrien, Anna
Tochterdes Wandschneiders Jobst Dörrien und Anna Rüden zu Hildesheim.
gest. Hildesheim  1646
sie verh. 2. Ehe Hildesheim 05.02.1633
Mumme, Cord, Seidenhändler zu Hildesheim.
sie verh. 3. Ehe Hildesheim 1639
von Peine, Arnd, Wandschneider zu Hildesheim
(Schlotter, Ratsgeschl. S.55)

5)  Brandis, Heinrich
Bürger zu Hildesheim, wohnhaft in der Bäuerschaft SUTORUM, Andreas-Kirchhof    Nr. 1771 (später Andreasplatz 18). Seit 1617 Mitglied der Großen Kramer-Gilde; Ratsherr im reg. Rat im Jahre 1627, 1632 und1639, als Geisel von kaiserlichen  Besatzungstruppen nach der Festung Hameln im Jahre 1633 verschleppt.
geb. Hildesheim um 1591;                 gest. Hildesheim zw. 17.04 – 21.08.1645
verh. Hildesheim um 1617
Oensen (Oinsen), Dorothea
Tochter des Wandschneiders und Ratsherrn Heinrich Oensen und Elisabeth Olem
zu Hildesheim
geb.                 gest.
(Schlotter, Ratsgeschl. S.56)

15. Generation

16.924.          Brandis 2, Bartram I.
Dr. jur., Bürger und Advokat zu Hildesheim.
Senior familiae.
(Schlotter, Ratsgeschl. S.43)
geb. Hildesheim 11.07.1525;
gest. Hildesheim 25.10.1566 (Pest)
verh. Hildesheim 12.05.1555
“Am Dage Cantate sleip bei Bartram Brandis unse vedder mit Alheit Varhirher.” (1555, Mai 12.)[3]
16.925.          Varhierer, Adelheid
Tochter des Bürgers Hans Varhierer zu Hildesheim.
gest. Hildesheim 26.10.1566 (Pest)

Kinder:

1)  Brandis, Johann
Dr.jur., Advokat zu Hildesheim, 1588 regierender Bürgermeister; Übersiedlung  nach Göttingen und Erwerb des Göttinger Bürgerrechts am 13. März 1589.
geb. Hildesheim  1556;          gest. Göttingen 21.03.1595
verh. Göttingen 12.05.1589
Friese (Freise), Catharina
geb.                 gest. ;              1 Sohn, 1 Tochter
(Schlotter, Ratsgeschl. S.50)

2)  Brandis, Bartram II.   (8.462)
geb. Hildesheim 23.05.1557
gest. Hildesheim 21.12.1619 (Pest)
verh. Hildesheim 15.10.1581
Lüdecke, Margarethe  (8.463)

3)  Brandis, Zacharias
Dr. jur. und Advokat in Bremen
geb. Hildesheim um 1559;     gest. Bremen 16.11.1610

4)  Brandis, Nicolaus (Claus)
 Bürger zu Hildesheim; Ratsherr und Riedemeister des regierenden Rats in den Jahren 1601, 1603, 1612 und 1617; regierender Bürgermeister 1623 und 1625.
geb. Hildesheim   1561;         gest. Hildesheim 09.01.1633
verh. Hildesheim 25.08.1591
Brandis, Anna
Tochter des Dr,jur. Christoph Brandis und Catharina P(f)alz zu Hildesheim.
geb. Hildesheim 24.08.1571;             gest. Hildesheim 11.04.1615 (Pest)
(Schlotter, Ratsgeschl. S.51+42)

5)  Brandis, Justus
Student in Marburg
geb. Hildesheim um 1563;     gest. Marburg/Lahn 08.01.1591

16. Generation

33.848.          Brandis 2, Johannes
Dr. jur., Bürger zu Hildesheim; 1524 Vollstrecker des letzten Willens seines Onkels Tilo Brandis.
(Schlotter, Ratsgeschl. S.39)
geb. Hildesheim 1480
gest. Hildesheim 03.05.1531
verh. Hildesheim 07.11.1518
33.849.          von Damm 2, Margarethe
Tochter des Ratsherrn Bertram von Damm und Margarete van Hudessem zu Braunschweig
gest. Hildesheim nach 1541

Kinder:

1)  Brandis, Hans
Bürger zu Hildesheim; Ratsherr im reg. Rat in den Jahren 1569 – 1571:
gest. Hildesheim 01.10.1578
verh. Hildesheim 11.10.1551
Kniphoff, Margaretha
(Tochter des Bürgermeisters Hans Kniphoff und dessen verst. 1 Ehefrau NN. ; vermutl. To. des Hinrich Dörrien, späterer Bürgermeister) (Schlotter, Ratsgeschl. S.43 – jedoch nach S. 149 To. von Cordt Kniphoff und NN., Bg. u.Ratsherr 1544, danach war sie die Schwester von Hans K.)

16.924  2)  Brandis, Bartram I.
geb. Hildesheim 11.07.1525;             gest. Hildesheim 25.10.1566 (Pest)
verh. Hildesheim 12.05.1555
16.925.     Varhierer, Adelheid
gest. Hildesheim 26.10.1566 (Pest)

3)  Brandis, Margaretha
geb. Hildesheim um 1523;     gest. Hildesheim 07.03.1570
verh. Hildesheim 06.02.1541
Kniphoff, Hans
Wandschneider, Ratsherr im reg. Rat 1548; reg. Bürgermeister von 1552 – 1560 und von 1565-1567 im
zweijähr. Wechsel.
gest. Hildesheim 31.03.1594;            begr. Hildesheim/Andreaski. 02.04.1594
er verh. I. Ehe Hildesheim um 1532
NN. (vermutl. To. des Hinrich Dörrien, späterer Bürgermeister)
gest. Hildesheim um 1539
(Schlotter, Ratsgeschl. S.39 + 150)

4)  Brandis, Anna
geb. Hildesheim um 1528
verh. Hildesheim …
Lindenberg, Hans ; Bürger zu Hildesheim.
gest. Greifswald   1564

5)  Brandis, Barbara
geb. Hildesheim  um 1530
verh. I. Ehe Hildesheim 09.09.1548
Unverzagt, Friedrich; Bürger u. Wandschneider zu Hildesheim
verh. II.Ehe Hildesheim
Widershusen, Tile;  gest. Hildesheim 29.06.1574

17. Generation

67.696.          Brandis 2, Hans der Jüngere
Wandschneider; 1474 Brauer zu Hildesheim, Mitglied im Ständekollegium der 24 Mann;  1487 Kämmerer ebd.; Zerwürfnis mit dem Rat und 1507 im Exil zu Braunschweig; geb. Hildesheim um 1449; gest. Braunschweig 18.06.1511 . (Schlotter, Ratsgeschl. S.36)
Bruder des Bürgermeisters Henning Brandis d.Ä.
verh. Hildesheim 03.11.1471
67.697.            Wirsing (Wiry)Margareta
To. von Eggert Wiry (Wirsing) zu Hildesheim,  und Geseke NN.
gest. Braunschweig,   (2./3.)12..1512

Kinder:
1)  Brandis, Ilsabe
geb. Hildesheim um 1475;      gest. Braunschweig nach 03.12.1512
verh. I. Ehe Hildesheim 19.07.1495
Luceke, Hans III.[4] (leben getrennt)
Sohn von Hans Luceke d.J, Bürgermeister zu Hildesheim 1463-1475, und Anna Schönehals.
gest.Peine  ..  1505;                begr. Karthäuser-Kloster vor Hildesheim.
Bürger zu Hildesheim; Konflikt mit seinem Schwiegervater Hans Brandis wegen des Brautschatzes und Leibgedinges seiner Ehefrau in den Jahren 1497/99; seit 1497 lebt das Ehepaar Luceke getrennt;
aus Hildesheim  verfestet.
verh. II. Ehe Braunschweig 15.01.1507
von Peine, Ludeke; Bürgermeister zu Braunschweig.

33.848.  2)  Brandis, Johannes
Dr. jur., Bürger zu Hildesheim; 1524 Vollstrecker des letzten Willens seines Onkels Tilo Brandis.
(Schlotter, Ratsgeschl. S.39)
geb. Hildesheim 1480;                        gest. Hildesheim 03.05.1531
verh. Hildesheim 07.11.1518
33.849.    von Damm 2, Margarethe
Tochter Bertram von Damm und Margarete van Hudessem zu Braunschweig
gest. Hildesheim nach 1541

 3)  Brandis, Geseke,
geb. Hildesheim  um 1482      gest. Hildesheim 25.10.1532
1503 Jungfrau zu Hildesheim,
verh. Braunschweig   1505
Döring, Cord;  Bürger zu Braunschweig
(Wappen: in Rot ein silberner Löwe),

18. Generation

67.660.          Brandis, Hans d.Ä.
=135.392.      Sohn von  Tilo Brandis, Bürger und Ratsherr in Alfeld, und Leveke Konsen
Tuchhändler Wollhandel, in Hildesheim
geb. Alfeld um 1415;
gest. Hildesheim 01.04.1481;  begr. Hildesheim, (St.Andreas) 02.04.1481 (Grabstein)
verh. Hildesheim um 1444
67.661.          WinkelmannIlsabe
=135.393.      Tochter von Henning Winkelmann und Lucke Lanchreder
=270.841.      gest. Hildesheim, (13. od. 14.10.)1477;
begr. Hildesheim, (St.Andreas) 15.10.1477 (Grabstein)
sie verh. 1. Ehe Hildesheim um 1439/1440
270.840.          von Hagen 2, Hinrik
Bürger zu Hildsheim, wohnhaft in der Bäuerschaft INDAGO, Langer Hagen (Elternhaus)  bis 1439 mit seiner Mutter.
gest. Hildesheim um 1441 



[1] Joachim Brandis´d.J. Diarium,Nachdruck-1994,S. 306/18
[2] Joachim Brandis´d.J. Diarium,Nachdruck-1994,S.187/23
[3] Joachim Brandis´d.J. Diarium,Nachdruck-1994,S.90/1
[4]Joachim Brandis´d.J. Diarium,Nachdruck-1994,S. 163