Brauns

 

Brauns (Brunß, Brun, Bruns)

Wappen Brauns

Wappen Brauns

Wappen:      Wappen Brauns über der Gruft in Horst
und auf der Grabplatte von Henning Brauns,
Pastor in Großgoltern.

Wappentafel Voigt - Brauns in Horst
Wappentafel Voigt – Brauns in Horst

 

 

 

 

 

.

.

.

11. Generation

1.093.            Brauns, Maria Catharina
1.097.   geb. Eldagsen 22.09.1619
get. Eldagsen 26.12.1619;
gest. Schloß Ricklingen 05.03.1683;
begr. Horst, Grabkapelle 18.03.1683
im Briefadel. Tb. wird sie als “des Bürgerm. B. in Hameln Tochter” erw., das ist so nicht richtig. [4]

verh. Eldagsen 29.11.1642
1.092.            Voigt, Jacobus
1.096.  Oberamtmann;
geb. Quedlinburg 15.11.1600;
gest. Schloß Ricklingen 04.07.1681
begr. Horst, Krs., Neustadt, Rbg. 25.07.1681
er verh. 1. Ehe Pattensen 17.04.1631 mit:
                         Krause, Margarethe
                         Tochter des Amtmanns Balthasar Krause in Grossenhain i. Meißen
geb. Grossenhain i. Meißen;
gest. Schloß Ricklingen (?),  1641

Kinder:
1) Voigt, Johann Georg; Oberamtmann; geb. Schloß Ricklingen 06.02.1646;
gest. Schloß Ricklingen 28.12.1707;
begr. Schloß Ricklingen, (i.d.Kirche) 15.01.1708
verh. Horst, Krs., Neustadt/Rbg. 22.08.1676
Kumme (Cumme), Dorothea Ilse ; geb. Hannover, (Aegidien) 18.07.1659;
gest. Schloß Ricklingen 21.04.1687; begr. Horst, Grabkapelle 01.05.1687

2) Voigt, Jobst Heinrich; Oberamtmann; geb. Schloß Ricklingen 28.10.1650;
gest. Ärzen 05.04.1725
verh. Hameln 07.09.1680
Reiche, Anna Ilse; geb. Hameln 14.07.1661; gest. 10.09.1715

12. Generation

2.186.            Brauns, (Brunß), Jost (Jobst) (auch Lorenz ?[2] )
Bürger und Bäckermeister in Eldagsen. [1]
begr. Eldagsen 28.08.1625 (1626 ?),
Ehevertrag im Kirchenbuch Eldagsen; [3]
Lampe nennt ihn “Bürgermeister in Eldagsen”; [5]

verh. 1. Ehe Eldagsen 10.01.1602 (1603 ?)
2.187.            Alves, Juliane
begr. Eldagsen 22.03.1622
verh. 2. Ehe  Eldagsen 10.11. 1622 mit
Brandes, Anna
begr. Eldagsen  28.08:1625 (1626 ?);

Gedenktafel für Henning Brauns
Gedenktafel für Henning Brauns

 Kinder:
1) Brauns, Henning; Pastor;
begann 1638 mit der Führung des
Trauregisters in Gg.
geb. Eldagsen 25.06.1604;
gest. Großgoltern 31.03.1663
verh. 20.07.1639
Rhoden, Margarethe Lucie
geb. 1620;
gest. Großgoltern 16.02.1660

2.186.1.1. Brauns, Martin
Amtmann in Oldenstadt
geb. 1655
gest. Oldenstadt/Uelzen 03.08.1717
verh.  ..
Wistingen, Ursula Dorothea
geb. 01.05.1655
gest. Oldenstadt/Uelzen 26.03.1699

2.186.1.1.1.  Brauns, Anna Dorothea   [2]
geb. Oldenstadt /Uelzen
gest. Eggersen   .12.1722
verh. Lauenstein 19.11.1706
Niemeyer, Christian Eberhard
Oberamtmann zu Lauenstein, Nachfolger von  Conrad Werner Wedemeyer  (#272.)
geb. Hannover 07.11.1675
gest. Eggersen 27.08.1757

#272.)Tochter: Charlotte Ernestine Niemeyer, *1720 Eggersen; + 1771 Mehringen
.              verh. Ernst Christoph Heldberg, Sekretär am Oberappellationsgericht in Celle
.              * 1698 Celle; + 1771 Mehringen.

2) Brauns. Elisabeth
get. Eldagsen 16.02.1609
verh.
Pröel, Jobst; Rademachermeister
geb. Dörpe um 1605;
begr. Eldagsen 12.03.1676

3) Brauns, Maria Katharina
geb. Eldagsen 22.09.1619;
get. Eldagsen 26.12.1619;
gest. Schloß Ricklingen 05.03.1683;
begr. Horst, Grabkapelle 18.03.1683
verh. Eldagsen 29.11.1642
Voigt, Jacobus; Oberamtmann; geb. Quedlinburg 15.11.1600;
gest. Schloß Ricklingen 04.07.1681; begr. Horst, Krs. Neustadt, Rbg. 25.07.1681
er verh. 1. Ehe Pattensen 17.04.1631 mit:
Krause, Margarethe; Tochter des Amtmanns Balthasar Krause in Grossenhain
i. Meißen; geb. Grossenhain i. Meißen; gest. Schloß Ricklingen (?),  1641

13.Generation

4.372.            Brauns (Bruns), Johann
Knochenhauer; Bürger, Brauer, Knochenhauermeister und Ratsherr zu Eldagsen.
1585 gen.: “Johann BRAUNS (BRUNS), Knochenhauer 33 R” (Rohr); als “Vollpflichtige und  so etliche d. Brauergilde haben”.[6]
geb. (Eldagsen) um 1552;
gest. Eldagsen 1592
verh. in (Eldagsen) mit
4.373.          Lampe, Lucia
geb. um 1550;
gest. Eldagsen 1586

Kinder:
1) Brauns (Brunß), Jost (Jobst); Bäckermeister;
begr. (1626 ?), Eldagsen 28.08.1625
verh. 1. Ehe Eldagsen 10.01.1602 (1603 ?)
Alves, Juliane;   begr. Eldagsen 22.03.1622
verh. 2. Ehe  Eldagsen 10.11. 1622 mit
Brandes, Anna;  begr. Eldagsen  28.08:1625 (1626 ?);

2) Brauns (Bruns), Hans,  Schustermeister; gest. Eldagsen um 1664
verh. Eldagsen 15.11.1612
Struve, Catharina; begr. Eldagsen 12.02.1654

14. Generation

8.744.         Brauns (Brun, Bruns),  Braun
Bürger, Brauer und Bürgermeister zu Eldagsen.
geb. um 1530;
gest. Eldagsen 1558
verh. vor 1552
8.745.          Engelking, Anna
geb. Eldagsen, (?)
gest.  Eldagsen, (?) 1574

Kind:
1) Brauns (Bruns), Johann; Knochenhauer; geb. um 1552; gest. Eldagsen 1592
verh.
Lampe, Lucia; geb. um 1550; gest. Eldagsen 1586

——————

weitere BRAUNS :

Brauns, Lucie Elisabeth
                      Tochter des Braun Brauns (Q.3 -LP für Hermann Kumme))
geb.                  gest. 11.01.1653, im Kindbett mit dem Kind
verh. ( 1. Ehe  von H.Kumme)  Celle 18.11.1651
1.094.            Kumme,  Hermann
1649 Fürstl. Braunschw.-Lüneburg. Archivaradjunkt zu Hannover. 1674-1690 Fürstl.
Osnabrückisch-Braunschw.-Lüneburg. Amtmann (Verwalter) des Klosters
Barsinghausen.
geb. Magdeburg 24.07.1628;
gest. Barsinghausen 24.11.1690;
begr.  Hannover 07.12.1690

 

 

————–

Quellen:
1. AL Adolph Becker
2. genealogy.net:  http://www.ortsfamilienbuecher.de/famreport.php?ofb=NLF&ID=I80597&nachname=BRAUNS&lang=de
3. Prof.Koelle, Schriftwechsel w/Henning Brauns,Pastor Großgoltern 1981
4. Perthes,Briefadel.Tb.,1907, S.785;
5. Lampe, Aristokratie, Hofadel u. Staatspatriziat in Kurhannover 1714 -1760, 2.Bd. Tafel 28;
6. Calenbergische Musterungsrolle von 1585, Eldagsen, S.261;
7. Volkart, Vorfahren d. Geschw. Volkart; Darmstadt, 1982;