22.4. Claassen, Günther

Claassen

Günther Claassen

Günther Claassen

22.4.    Claassen, Günther Barthold Maximilian
Sohn von Max Claassen, Fabrikant in Warschau, und Amélie Lili geb. Suermondt

Landwirt auf Gut Hamannshof in Mecklenburg;
SS-Oberführer;
1937 – 1940 Polizeipräsident Münster i. W.;
1939 – 1940 Polizeipräsident Warschau;
1941 – 1945 Polizeipräsident Karlsruhe     (Q2)

geb. Warschau,  01.12.1888
gest. Kornwestheim, 22.(23.?).07.1946
Urnenbeisetzung in Mainz, Familiengrab Sauer,
verh. Lauersfort, Krs. Moers,   28.08.1919  mit:    (die Ehe wurde geschieden)
Liebrecht, Irmgard  Louise Caroline Maria  (Q1)
Tochter von Bruno Liebrecht, Rittergutsbesitzer, und seiner Ehefrau Frieda Clotilde  Scheibler
geb.  Lauersfort,  06.04.1898
gest.  Rheinhausen,  27.10.1972
sie verh. 2. Ehe  in Ruhrort,  04.09.1934   mit:
        Kerkhoff, Klaus
Landwirt;
Sohn von Gerhard Kerkhoff, Reedereidirektor, und Gertrud Wittfeld;
geb. Duisburg, 08.12.1906
gest.        11.11.1982

Anzeige 1946
Anzeige 1946

 4 Kinder
3 Töchter – 1 Sohn

 

Günther Claassen

Günther Claassen

 

 

 

 

 

Günther Claassen - Geburtsurkunde

Günther Claassen – Geburtsurkunde

 

siehe auch: Genealodzy.PL Genealogia
http://genealodzy.pl/PNphpBB2-printview-t-38858-start-0.phtml

 

Sohn
22.4.2.  Claassen, Henning
             Oberleutnant
geb.  Lauersfort, Krs. Moers, 01.03.1923
gef.  vor Berlin, 02.05.1945   bei den Kämpfen um Berlin als Oberleutnant;

22.    Henning Claassen

22. Henning Claassen



1. Daten der Nachkommen teilweise aus den “Verwandtschafts-Tafeln der erweiterten Familie HANIEL“; 1995
2. http://www.territorial.de/westfal/muenster/stadtkrs.htm
3. http://forum.axishistory.com/viewtopic.php?f=38&t=16183