Frese 1

Wappen: Schild in Silber mit grünem Zweig und drei roten Blüten.

19. Generation

270.649.        Frese, Gese
 gest. tot 13.05.1388
Q: 1. Hans Schlotter,Hildesh.Familiengesch.,1982;  2. H.Schlotter,Heiratspolitik
Hildesh.Geschlechter,1980;  3. H.Schlotter,Hildesh.Ratsgeschl.,1989,S.69;
verh.
270.648.        Breier, Diederich (Thidericus)
1372 Bürger zu Hildesheim;  Wandschneider;
gest.   tot 13.05.1388

Kinder:
1) Breier, Ludeke I.; Bürgermeister; geb. Hildesheim ; gest. Hildesheim 1412/1413;
begr. Hildesheim, neben der, Georgskapelle
verh. Hildesheim vor 1381
Sasse, Kyne (Kunigunde); gest. Hildesheim nach 1393
verh. 2. Ehe Hildesheim um 1397 (vor 1400)
Berner (Barner), Gese , geb. Hildesheim ; gest. Hildesheim um 1415

2) Breier, Bertold; erwähnt 1381/1382.

3) Breier Albert; erähnt 1381 bis 1389,
Dingmann im bischöflichen Vogtsgericht 1389

20. Generation

541.298.        Frese, Ludeke (Ludolf)
gest. Hildesheim nach 1358
Bürger zu Hildesheim, erw. 1351/1358; (Q.1);
Q: 1. H.Schlotter, Hildesh. Fam.Gesch.,S.25ff;  2. ders., Heiratspolitik Hildesh. Geschlechter,
Jahrb.51/1980; 3. H.Schlotter, Hildesh. Ratsgeschl., 1989,S.69;
verh. mit NN.

Kinder:
1) Frese, Gese; gest.  tot 13.05.1388
verh. Breier; Diederich (Thidericus); Wandschneider; gest. tot 13.05.1388

2) Frese, Hartmann;  Bürger zu Hildesheim;  Lehen von 4 Hufen Landes in Feldbergen,
Kreis Hildesheim, gemeinsam mit seinem Schwager Diederich (Thidericus, Tileke) Breier,
von Hinrik von Bortfeld (o.J.)

21. Generation

1.082.596.     Frese (Friso, Vrese), Dietrich
1278 – 1311 Ratmann in Hildesheim
gest. Hildesheim, vor 31.5. 1316
1311 Vorsitzender des; regierenden Rates.
Er verpflichtet sich in einer besonderen Friedenserklärung; mit seinen anderen Söhnen, wegen
ihres geächteten Sohnes und Bruders Hermann FRESE, keine Friedensstörer gegenüber Bischof,
Domkapitel und Stadt zu sein.;
Q: 1.H.Schlotter,Hildesh.Familiengesch., S.25ff;  2.ders.,Heiratspolitik Hildesh. Geschlechter,
Jahrb.51/1980
verh.
1.082.597.     von Evescen (Vernevessen), NN.
gest. Hildesheim nach 1316

Kinder:
1) Frese, Heinrich

2) Frese, Dietrich der Schele

3) Frese, Hartmann

4) Frese, Johannes

5) Frese, Ludeke (Ludolf); gest. Hildesheim nach 1358
verh. mit NN.

6) Frese, Tile