Hille

14. Generation

10.113.          Hille, Elisabeth
geb. Goslar, (?) vor 1534
“Tochter eines Predigers bei Goslar”, wahrsch. To. von Johann Laurentius HILLE(N)(IUS),
Pastor an St.Jacobi zu; Goslar (+1534);  Q: 1. DGB151,S.28;
verh. Herrhausen, (?) um 1560
10.112.          Bütemeister, Johannes I. d.Ä.
Pastor in Herrhausen und Engelade;
geb. Seesen, (?) um 1535;
gest. Herrhausen, (?) um 1580

Kinder:
1) Bütemeister, Johannes II. d.J.; Pastor; geb. Seesen, (?) um 1560;
gest.  Herrhausen 1617
verh. um 1585
NN., NN.; gest. (wahrsch., Herrhausen) vor 1616

2) Bütemeister, Christiana; gest. nach 1618

3) Bütemeister, Martin; J.U.L.; geb. Seesen, (?) um 1570; gest. Gandersheim,
(vermutl. Pest) 25.05.1626
verh. Gandersheim, (?) 1604
NN., NN.; begr. Wolfenbüttel, B.M.V. 27.07.1614

15. Generation

20.226.          Hille (Hillenius), Johann Laurentius
Pastor in Goslar.
gest. Goslar 1534
Pastor an St. Jacobi zu Goslar (2. Pfarrstelle, Nachmittagsprediger).
(1523 Joh. CLEPPIUS, “der erste, so in Goslar lutherisch gepredigt um das Jahr 1523″,
wurde wieder abtrünnig.); … – 1534 Johann Laurentius HILLEN + 1534.
Q: 1. DGB151,S.28;  2. Ph.Meyer,Pastoren, Goslar;
verh. mit NN.

Kind:
1) Hille, Elisabeth; geb. Goslar, (?) vor 1534
verh. Herrhausen, (?) um 1560
Bütemeister, Johannes I. d.Ä.; Pastor; geb. Seesen, (?) um 1535;
gest. Herrhausen, (?) um 1580