Ilse(n)

Ilse(n), (Ilsenius)

12. Generation

2.549.           Ilse, Maria Margarethe
geb.  Ellensen um 1640
gest. Osterode um 1689/1691
verh. Osterode 27.05.1662 (seine 3. Ehe)
2.548.           Schrader 1, Michael
Kämmerer in Osterode
gest.  Osterode vor 1699
er verh. 1. Ehe Osterode St. Aegidien 26.04.1640 (Nr.1034)
Osterode, St. Jacobi  27.04.1640 (Nr. 4)  mit
Roer (?), Dorothea Elisabeth
gest.  Osterode  vor 1655
verh. 2 Ehe Osterode St. Aegidien 18.02.1655 (Nr.1523)
Nöse, Catharina
gest. Osterode vor 1662
verh. 4. Ehe Osterode St. Aegidien 20.10.1691 (Nr.2557) mit
(KB: Herr N. Schrader, Cämmerer)
Hattorf, Elisabeth Maria
sie verh. 1. Ehe
Hertzer, Georg, Rathsverwandter in Zellerfeld
gest. vor 1691
sie verh. 3. Ehe Osterode St. Aegidien, 20.06.1699 (Nr.2775)
Ranke, Hinrich Gerhard
Pastor St. Marien in Osterode
(Witwe Cämmerer Schrader, Osterode)

Kind:
1) Schrader 1, Johann Hieronymus, Kaufmann; geb. Osterode, Harz um 1666;
gest. Wildemann 1699
verh. Wildemann, (Dnca. Cantate) 1689
Walter, Dorothea Catherina   geb. Wildemann 1667;
get. Wildemann, 4.Sonnt.n.Ostern 1667;   gest. Goslar

13. Generation

5.098.           Ilse(n), (Ilsenius), Johann
Pfarrer;
geb.   Zellerfeld,
gest. Ellensen 31.01.1641
Pfarrer zu Ellensen und Einbeck (Q1);
Pastor in Echte 1633 – 1634 Johann Ilse (Ilsenius), * in Zellerfeld, vorher Konrektor in
Einbeck, verjagt nach Einäscherung des Pfarrhauses; n. P. in Ellensen.;
Pastor in Ellensen (Hildesheim, Einbeck) 1634 – 1641 Johann Ilse(n), * in Zellerfeld, v.P.
in Echte, + 31.01.1641;
verh.   NN.

Quellen:
Q1. Trauung Tochter Maria Margarethe mit Michael Schrader, 1662 Osterode;
2. Die Pastoren der Landeskirche Hannovers und Schaumburg-Lippes seit der
Reformation,      1. Band, S.226+249, Echte + Ellensen

Kind:
1) Ilse, Maria; geb. Ellensen um 1640; gest. Osterode um 1689/1691
verh. Osterode 27.05.1662
Schrader 1, Michael; Kämmerer; gest. Osterode vor 1699

14. Generation

10.196.          Ilse(n), (Ilsenius), Heinrich
Pastor;
gest.  Zellerfeld, Ende 1604
2. Pfarrstelle in Hardegsen 1597 – 1598 Heinrich Ilsen, nachher 2. P. in Zellerfeld;
2. Pfarrstelle in Zellerfeld 1598 – 1604 Henrikus Ilsen(ius), v. 2. P. in Hardegsen,
gest. Ende 1604.
Q: 1. Die Pastoren der Landeskirche Hannovers und Schaumburg-Lippes seit der
Reformation, 1. Band, S.462, Hardegsen, 2. Pfarrstelle + S. 545 II, Zellerfeld,
2. Pfarrstelle
verh.  NN.

Kind:
1) Ilse, Johann; Pfarrer; geb. Zellerfeld, (19.n.Trin.) ; gest. Ellensen 31.01.1641