Kerl

Kerl 1

13. Generation

5.073.           Kerl ,  Gertrud
geb. Göttingen um 1591;
begr. Göttingen, (St.Nicolai), (79 J.) 20.11.1670
Q: 1. DGB 158,S.410;
verh. Göttingen, (St.Nicolai) 03.08.1620
5.072.           Apel, Ludwig
Schneider in Göttingen
geb. um 1594;
begr. Göttingen, St.Johannis, (80 Jahre alt) 19.07.1674

Kind:
1) Apel, Christoph; Höker; get. Göttingen, St.Johannis 14.02.1628; begr. Göttingen,
St.Johannis 25.03.1680
verh. Göttingen, St.Johannis 16.10.1651
Fabeln (Fabell), Catharine; ;get. Göttingen, St.Johannis 25.04.1630;
begr. Göttingen, St.Johannis 05.06.1701

14. Generation

10.146.         Kerl, Hans jun.
Bürger und Brauer in Göttingen
geb. Herberhausen, bei Göttingen ;
gest. Göttingen 1593
erwirbt 4.3.1587 das Bürgerrecht und 16.1.1588 das Braurecht zu Göttingen; kauft
15.1.1588 ein Haus in der Kurze Straße;  urkdl. 4.3.1587 bis 16.7.1593,wohnt 1587/88 -
1592/93 in der; Kurzen Straße. Gestorben Göttingen zwischen 16.7./25.11.1593;
Q: DGB 158,S.416;
verh. Göttingen, um den 6.5.1587
10.147.         Matthias, Catharina
geb. Göttingen ;
gest. Göttingen,  nach 18.12.1612

Kind:
1) Kerl , Gertrud; geb. Göttingen um 1591; begr. Göttingen, (St.Nicolai), (79 J.)
20.11.1670
verh. Göttingen, (St.Nicolai) 03.08.1620
Apel, Ludwig; Schneider; gest. um 1594; begr. Göttingen, St.Johannis, (80 J.alt)
19.07.1674;

15. Generation

20.292.         Kerl, Thomas
Wahrscheinlich Ackermann zu Herberhausen
geb. Herberhausen, bei Göttingen ;
gest. Herberhausen (erstochen) vor dem 12.7.1567
Q: DGB 158,S.422;
verh. mit NN.

Kind:
1) Kerl, Hans Jun.; geb. Herberhausen, bei Göttingen ; gest. Göttingen 1593
verh. Göttingen,  um den  06.05.1587
Matthias, Catharina; geb. Göttingen ; gest. Göttingen, (nach 18.12.) nach 1612

16. Generation

40.584.         Kerl, Michels Hans
Ackermann zu Herberhausen
geb. Herberhausen ;
gest. zwischen 19.8.1570 und 14.11.1573.
urkdl. 1527-1570;
Q: DGB 158,S.431;
verh. Herberhausen vor 1535
40.585.         Nithemann 1, Margarethe
geb. Herberhausen, bei Göttingen
gest. Herberhausen nach 1559

Kind:
1) Kerl, Thomas; Ackermann; geb. Herberhausen, bei Göttingen ;
gest. Herberhausen (erstochen) vor dem 12.7.1567
verh. mit NN.

17. Generation

81.168.        Kerl, Michel
Landwirt;
geb. Geismar, b., Göttingen ;
gest. Herberhausen, bei Göttingen 1522
urkdl. 1498/99 – 1521/22 als Grundbesitzer zu Omborn (Wüstung bei Herberhausen) und
Herberhausen; erwirbt 28.3.1517 einen weiteren Hof zu Herberhausen.
Q: DGB 158,S 410ff.
verh. Herberhausen 1499
81.169.         Nithemann 2, Catharina
geb. Herberhausen ;
gest. Herberhausen um 1537

Kind:
1) Kerl, Michels; Hans; Ackermann; geb, Herberhausen ; gest. 1570/1573
verh. Herberhausen vor 1535
Nithemann, Margarethe; geb. Herberhausen, bei Göttingen ;
gest. Herberhausen nach 1559

Kerl 2

15. Generation

20.299.        Kerl 2, Ilse
geb. Göttingen ;
gest. Göttingen 1565/1566
urkdl. als Minderjährige 29.10.1546, als Ehefrau 4.7.1565;
gestorben zw. 4.7.1565/19.9.1566;
Q: DGB 158,423/424;
verh. Göttingen 1562
20.298.        Jeep, Hans
geb. Göttingen ;
gest. Göttingen, (zw.19.3./25.11) 1587

Kind:
1) Jeep, Catherine; geb. Göttingen ; gest. Göttingen, (nach 10.4.) 1641
verh. Göttingen, (nach 11.10.1588 1588
Fabeln, Berndt; Braumeister; geb. Göttingen ; begr. Göttingen, St.Johannis
03.07.1626

16. Generation

40.598.         Kerl 2, Hans Jun.
 Bürger und Brauer zu Göttingen
geb. Göttingen ;
gest. Göttingen, (zw.5.4./25.11.), tot Sommer 1534
urkdl. 1519/20 bis 5.4.1534, braut erstmals 26.5.1520, wohnt 1519/20 – 1533/34 am;
“umbilicus”. Gestorben zw.5.4./25.11.1534, tot Sommer 1534.;
Q: DGB 158,S.433;
verh. Göttingen
40.599.         von Lengede, Agnese
geb. Göttingen ;
gest. Göttingen, (zw.25.11./5.7.) 1564/1565

Kind:
1) Kerl 2, Ilse; geb. Göttingen ; gest. Göttingen 1565/1566
verh. Göttingen 1562
Jeep, Hans; geb. Göttingen ; gest. Göttingen, (zw.19.3./25.11) 1587

17. Generation

81.196.         Kerl 2, Hans sen.
Bürger, Brauer, Schneider und Kaufgildemitglied zu Göttingen
geb. Geismar, bei Göttingen ;
gest. Göttingen,  zw. 11.3. und 14.9.1528
urkdl. 1484/85 zu Geismar, 1486/87 bis 1527/28 zu Göttingen,; ab 1516/17 als senior,
erwirbt 1486/87 das Bürgerrecht und; 1500 die Hanse zu Göttingen, braut erstmals
12.5.1487, wohnt; 1487/88 Barfüßerstraße, 1489/90 bis 1527/28 am “Circulus”.
Q: DGB 158,S.447/48;
verh. Geismar, (?) um 1487
81.197.         Kerl 3, Gese
 geb. Geismar ;
gest. Göttingen nach 1508

Kind:
1) Kerl, Hans Jun.; Brauer; geb. Göttingen ; gest. Göttingen, (zw.5.4./25.11.),
tot Sommer 1534
verh. Göttingen
von Lengede, Agnese; geb. Göttingen ; gest. Göttingen, (zw.25.11./5.7.)
1564/1565

 

Kerl 3

17. Generation

81.197.         Kerl 3, Gese
geb. Geismar ;
gest. Göttingen nach 1508
urkdl. zu Göttingen 1508;
Q: 1. DGB 158,S.448;
verh. Geismar, (?) um 1487
81.196.        Kerl 2, Hans sen.
Bürger, Brauer, Schneider und Kaufgildemitglied zu Göttingen
geb. Geismar, bei Göttingen ;
gest. Göttingen,  zw. 11.3. und 14.9.1528

Kind:
1) Kerl, Hans Jun.; Brauer; geb. Göttingen ; gest. Göttingen, (zw. 5.4./25.11.1534),
tot Sommer 1534
verh. Göttingen
von Lengede, Agnese; geb. Göttingen ; gest. Göttingen, (zw.25.11./5.7.)
1564/1565