Knackstert

13. Generation

4.225.            Knackstert, Anna
sie und ihre Nachkommen waren begünstigt durch die 1634 von ihre Schwester Margarete
gegründeten Rehlecke-Familienstiftung.
geb. Hildesheim ;
gest. Hildesheim, (St.Lamberti) 02.08.1637
Q: 1. AL Ad.Becker;  2. Ahnen-Archiv, 2. Bd., S. 211ff.;
verh. Hildesheim 1577
4.224.           Söhlmann (Sölemann), Henning
Wegemeister in Hildesheim; Ratmann und Ratswagenmeister.
geb. Hildesheim um 1550;
gest. Hildesheim, (St.Lamberti) 09.05.1626

Kind:
1) Söhlmann (Sölemann), Hans (Johann) Schuhmacher;
geb. Hildesheim vor 1589; gest. 1673
verh. Hildesheim, (St.Lamberti) 04.05.1607
Arendt, Ilsabe; gest. Hildesheim, St.Lamberti 31.03.1616

14. Generation

8.450.           Knackstert, Jacob
Kaufmann und Ratmann in Hildesheim
gest. Hildesheim um 1608
<Historie>  Kaufmann und Ratmann in Hildesheim;  1583 Kastenherr der Andreaskirche.;
1608, ca., gest. in Hildesheim;
<Quelle>  Q: 1. AL Ad.Becker;   2. Ahnen-Archiv,Bd.2,S.211ff.;   3. Joachim Brandis’ des
Jüngeren Diarium, Hildesh. 1902; S.215/11; 249/26; 306/10; 353/20; 363/2;
verh. mit NN.

Kind:
1) Knackstert, Anna; geb. Hildesheim ;
gest. Hildesheim, (St.Lamberti) 02.08.1637
verh. Hildesheim 1577
Söhlmann (Sölemann), Henning; Wegemeister, Ratmann; geb. Hildesheim um
1550; gest. Hildesheim, (St.Lamberti) 09.05.1626

2) Knackstert, Henni
geb. Hildesheim
gest. nach 1634

3) Knackstert, Magdalena
geb. Hildesheim
gest. nach 1634
verh.
Alphern, NN.

4) Knackstert, Margarete
sie gründete 1634  die Rehlecke-Familienstiftung.
geb. Hildesheim
gest. Hildesheim 26.12.1640
verh. 1. Ehe
Vrymoth, Jacob
geb.                  gest.
verh. 2. Ehe
Rehlecke, Jobst
geb.                gest.     1609

Kind:
Rehlecke (Relken), Balzer
geb.                 gest.  1625