17.880. Obernitz, von Hans

von Obernitz

15. Generation   

17.880.   von Obernitz, Hans d.J.
Sohn von Caspar (Hans) von Obernitz, Ritter auf Bucha und Tausa, verh. um 1475 Catharina von Lüchau (von Lobichau).

Ritter auf Bucha und Tausa b./Ziegenrück, und Gumperda (1494); besaß auch Schienitz bei Camburg, 1520 verkauft. Henfstedt gelangte nach 1511 durch Vererbung an Kaspar von Obernitz, dessen Familie es 1575 an die Grafen von Henneberg verkaufte,

geb. um 1475
gest. Tausa, bei Ziegenrück, 25.01.(od. 26.1.)1550
Bilder: Kupferstich von 1525 (Negativ I/54);
Q: 1. AL Ad.Becker; 2. W.Schütz,Gen.Jahrb.3/1963,S.102;

Hans von Obernitz --

Hans von Obernitz –

 

Hans von Obernitz
Hans von Obernitz

 

 

 

 

 

 

 

 

verh. 1. Ehe vor 1494
von Entzenberg, Catharina
Schwester von Christoffel und Carl von Entzenberg,
genannt 1494, 1503 und 1510.
gest. nach 1510
verh. 2. Ehe nach 1510
17.881. von Brandenstein, Eva Maria
geb. um 1496

Kinder:
1) von Obernitz; Caspar; gest. Henfstedt 31.10.1565
verh. 26.01.1554
von Gundelsheim; Anna

Schloß Henfstedt

Schloß Henfstedt

 das Schloß Henfstedt bei Themar –2007
Schloß Henfstedt

Schloß Henfstedt

Kirche in Henfstedt

Kirche in Henfstedt