Prieger

5. Generation

21.       Prieger, Auguste Louise

Auguste, geb. Prieger

geb. Bad Kreuznach 18.10.1858;
get. Bad Kreuznach 10.03.1859;
gest. Marienau, Marienwerder, (Diakonissenhaus) 27.07.1899;
begr. Groß Schönwalde, Westpreußen 31.07.1899
verh. Schloß Gereuth, Krs. Untermerzbach, Unterfranken 27.09.1879
20.       Roemer, Louis Ludwig August Karl Wilhelm
Sohn von Hermann Roemer, Rittergutsbesitzer, und Mathilde
geb. Richter
Landwirt, Gutsbesitzer auf Weidenhof / Krs. Kulm / Westpr. und Rittergut Groß Schönwalde / Westpr. Rittmeister der Landwehr;
geb. Ostrowitt, Kreis Löben, Westpreußen 05.04.1852;
get. Bischofswerder, Kreis Löben, Westpreußen 30.05.1852;
gest. Suggenthal, Kreis Freiburg, Baden 15.08.1896;
begr. Groß Schönwalde, Westpreußen 19.08.1896

Kinder:
20.1.               Roemer, Hermann
geb. Weidenhof / Krs. Kulm, 28.06.1880
gest. Groß Schönwalde, 07.02.1906, begr. Groß Schönwalde / Westpr.

20.2.               Roemer, Louise
geb. Groß Schönwalde, 06.01.1882
gest. Krefeld,  20.05.1961, Urnenbeisetzung Krefeld, 31.05.1961
verh.   16.08.1908  mit:
Peltzer, Alfred
Professor Dr.phil., Kunsthistoriker;
Nichtetatmässiger ausserordentlicher Professor in Heidelberg,
(Bruder von Walter Peltzer);
geb. (Krefeld),   gest. Heidelberg, 31.12.1915
keine Nachkommen

20.3. Roemer, Anna (Aenny) Friederike Charlotte
geb. Groß Schönwalde, 14.03.1884 (Standesamt Wiedersee)
get. Groß Schönwalde, 05.04.1884 (Ev. Kirchengem. Niederzehren)
gest. Krefeld, 27.12.1971, begr. Krefeld,
verh. 1. Ehe,  …..    07.08.1903  mit:       -    o/o    23.12.1915
Peltzer, Walter
Kaufmann und Tuchfabrikant in Krefeld,  (Bruder von Alfred Peltzer);
geb. Krefeld, 12.06.1880,  gest.
verh. 2. Ehe, Ilmenau / Thüringen, 10.03.1920  mit:
Blumstengel, Curt Richard
Offizier, Oberst im Generalstab
geb. Zittau,  03.06.1882,  gest.  Wien, 08.11.1942

20.4. Roemer, Ludwig (Luck)
Landwirt, 1911 als Rittergutspächter, später Besitzer in Naeglack genannt
geb. Groß Schönwalde, 21.02.1886;  get. Groß Schönwalde,
gest. ….verschollen seit 1920/21, nachdem der “Polnische Korridor“ Polen
zugeschlagen wurde.
Unverheiratet

20.5. Roemer, Friedrich (Fritz)  Wilhelm
=  10.  Landwirt, Rittergutsbesitzer auf Klein Zindel  (1911-1927),
ab 1927 Farmer in Südafrika;  Oberleutn.d.R. im Kürassier-Regiment Herzog
Friedrich Eugen von Württemberg (Westpreuß.) Nr.5;
geb.  Rittergut Groß Schönwalde, Westpr. , 08.07.1888
get.  Rittergut Groß Schönwalde, Westpr. , 18.07.1888
gest. Windhoek, Namibia, 16.03.1965;    begr. Omaruru, Namibia,   März 1965
verh.  Zoppot, Erlöserkirche, 25.09.1911  mit:
Claassen, Ilse Gustava Maximiliane
To. des Max Claassen, Fabrikant zu Warschau, u. s. Ehefrau Amélie geb. Suermondt
geb.  Warschau,  07.04.1891; get.  Warschau, ev. Augsburg. Gemeinde, 18.05.1891
gest.  Otjiwarongo , Namibia, 27.07.1985; begr. Omaruru, Namibia, 05.08.1985

6. Generation

Ferdinand Prieger

Ferdinand Prieger

42.       Prieger, Ferdinand Carl 
Kaufmann in Manchester, Rittergutsbesitzer von Schloß Gereuth;
geb.  Bad Kreuznach 06.12.1821;     get. Bad Kreuznach 31.12.1821;
gest. Bamberg 14.12.1887;               begr. Schloß Gereuth, Unterfranken
verh. Paris, Dtsch-ev-Pfarrkirche zu Billettes, Frankreich 26.05.1855
43.       Banck, Auguste Sophie
Tochter von Johann Erich Banck, Plantagenbesitzer und Zuckerfabrikant
auf Java, und Caroline Wilhelmine Dorothea Hoff.
geb  Soerabaja, Java 25.07.1831; get.  Soerabaja, Java 08.12.1837;
gest.  Schloß Gereuth, Unterfranken 14.07.1911;
begr.  Schloß Gereuth, Unterfranken 1911

Dagblad van Zuidholland en ‘s Gravenhage  08-06-1855 (Q2)

9 Kinder
42.1. Prieger, John
Gutsbesitzer; Rittmeister d. Reserve; Familienobmann
geb. Manchester 23.04.1856;
gest. Schloß Gereuth 17.11.1899; begr. Schloß Gereuth
unverheiratet

42.2.  Prieger, Oskar
auf Gereuth
geb.  Manchester 04.08.1857,
gest.    30.09.1939 , begr.  Schloß Gereuth
unverheiratet.

42.3.  Prieger, Auguste Louise
 =  21. geb. Bad Kreuznach 18.10.1858; get. Bad Kreuznach 10.03.1859; gest. Marienau bei
Marienwerder, (Diakonissenhaus 27.07.1899; begr. Gr. Schönwalde, Westpr.31.07.1899
verh. Schloß Gereuth, Krs. Untermerzbach, Unterfranken 27.09.1879
20.  Roemer, Louis August Karl Wilhelm; Landwirt; geb. Ostrowitt, Kreis Löben,
Westpreußen 05.04.1852; get. Bischofswerder, Kreis Löben, Westpreußen 30.05.1852;
gest. Suggenthal, Kreis Freiburg, Baden 15.08.1896; begr. Groß Schönwalde,
Westpreußen 19.08.1896
5 Kinder

42.4. Prieger, Adrian
Gutsbesitzer; lebte in Gereuth.
geb. Schloß Gereuth 11.09.1859, gest. Gereuth 31.08.1928
begr.  Schloß Gereuth. Sein Grabstein auf dem Friedhof in Gereuth.
verh.      11.04.1901
von Heim, Johanna
geb.  Meiningen 20.01.1868,   gest. Truschenhöhe 21.04.1952, begr. Schloß Gereuth
2 Kinder:

42.5.  Prieger, Charlotte
geb.  Gereuth 17.08.1860,         gest.        03.03.1945
verh. 1. Ehe  05.11.1898
Lange zu Langkerek (?); Ernst ,      geb.                 , gest.  10.05.1899
verh. 2. Ehe
Plümacher, Ernst ,                             geb.                    gest.     1928

42.6. Prieger, Friederike (Rika) Auguste
geb. Gereuth 22.12.1861, gest.  Schloß Gereuth 03.10.1895,
begr. Schloß Gereuth

42.7.  Prieger, Carl Ferdinand August
geb. Schloß Gereuth 23.02.1863, gest. Schloß Gereuth 02.04.1864
begr. Schloß Gereuth. Sein Grabstein auf dem Friedhof in Gereuth.

42.8.  Prieger, Carl Ferdinand August
Gutsbesitzer;
Oberleutnant der Husaren, nach Unfall in Gereuth, 1899-1933 aktiver Politiker
(konservativ), M.d.L., zuletzt Geheim-Rat, lebte in Hafenpreppach und München.
geb. Schloß Gereuth 26.08.1864, gest. Hafenpreppach 09.07.1942
verh. Trier 12.05.1889
von Hake, Lonny
Tochter von Alfons von Hake, Major a.D., und Marie Hintze
geb. Gladow, bei Berlin 13.11.1864, gest. Coburg 28.10.1952
3 Kinder:

42.9.  Prieger, Elisabeth
geb. Schloß Gereuth 08.09.1868;
gest.      11.11.1914
verh.     23.04.1889;     geschieden/
von Hake, Alfred Gustav Emil Eberhard
1890 Secondelieutnant in Dresden
geb. Berlin 18.08.1863;            gest.
er verh. 2. Ehe
Schadow, Agnes
geb.                 gest.
2 Kinder

Joh.Erh.Peter Prieger
Joh.Erh.Peter Prieger

7. Generation

84.       Prieger, Johann Erhard Peter  
Dr.med., Arzt; Entdecker der Heilquellen in Bad Kreuznach.
siehe auch:- Prieger, Johann Erhard Peter  -www.Bad-Kreuznach.de ;
Prieger, Johann Erhardt Peter, Dr.  - und
Lebensbild-1894-J.E.P.Prieger von Elise Prieger

geb. Wiesbaden 17.09.1792;
get. Wiesbaden 19.09.1792;
gest. Bad Kreuznach 04.06.1863;
begr. Bad Kreuznach   .06.1863
auf dem Hauptfriedhof unter Nr. 18/2 als “Ehrengrab”.
verh. Bad Kreuznach, (29./31.10.) 29.10.1817
85.       Ackva, Maria Philippina
Tochter von Johann Ackva, Mehlhändler in Kreuznach,
und Anna Margareta geb. Schneegans.
geb. Bad Kreuznach 25.10.1796;
get.  Bad Kreuznach, (ev.-luth.) 27.10.1796;
gest. Bad Kreuznach 27.10.1850; begr. Bad Kreuznach

Kinder:
84.1.              Prieger, Rudolph
 geb. Kreuznach 01.09.1818; gest. Kreuznach 24.06.1828
„Am 24. Juni 1828 starb, zum grossen Schmerz seiner Eltern, Priegers ältester Sohn
Rudolph (geb. 1. September 1818) am Nervenfieber. Es war ein schönes geistig und
körperlich wohl entwickeltes Kind. Sein Grab war das erste auf dem neu angelegten
Kirchhofe an der Hackenheimer Chaussee.“[1]

84.2.               Prieger, Heinrich
Dr.med., Arzt; geb. Kreuznach 15.12.1819;
gest. Kreuznach 05.04.1901
verh. 08.09.1854
Gutenberger, Catharina; geb. Kreuznach 08.09.1821; gest. 26.03.1861

84.3.               Prieger, Oscar Eugen
 Dr.med., Arzt; geb. Kreuznach 05.12.1820;
Erbauer der “Villa Prieger
gest. Bonn 17.10.1897
verh. Frankfurt 20.04.1848  (Q3)
de Vos, Friederike Johanna Mathilde Louise 
geb. Semarang, Java 22.10.1822; gest. Bonn 19.06.1899
(zu den Söhnen Erich und Hans siehe auch: http://www.rlb.de/cgi-bin/wwwalleg/goorppd.pl?s1=-ps01069- )

 84.4.= 42.       Prieger, Ferdinand Carl
Kaufmann; Gutsbesitzer Schloss Gereuth
geb. Bad Kreuznach 06.12.1821; get. Bad Kreuznach 31.12.1821;
gest. Bamberg 14.12.1887; begr. Schloß Gereuth, Unterfranken
verh. Paris, Dtsch-ev-Pfarrkirche , Billettes, Paris, Frankreich 26.05.1855
BanckAuguste Sophie; geb. Soerabaja, Java 25.07.1831;
get. Soerabaja, Java 08.12.1837; gest. Schloß Gereuth, Unterfranken 14.07.1911;
begr. Schloß Gereuth, Unterfranken 1911

84.5.               Prieger, Elisabeth (Elise)
geb. Kreuznach 01.02.1823; gest. 26.02.1902
Unverheiratet; sie schrieb 1894 ein Lebensbild ihres Vaters.

84.6.              Prieger, Ernst Ludwig
Jurist;
geb. Kreuznach 12.12.1824; gest. 07.06.1877
verh. Landstuhl 03.11.1846 (gesch.)
Didier, Emma; geb. Landstuhl 25.08.1824; gest. München 08.12.1886
er verh. 2.Ehe 10.02.1864
Tonger, Anna Maria Elise
geb. Köln 13.01.1840;   gest. 1936 (96 Jahre alt)

84.7.               Prieger, Caroline
geb. Kreuznach 23.10.1826; gest. London 17.10.1890
verh. 25.11.1852
Rüffer, Alphonse Charles Jacques Alexandre
 geb. Genf 15.12.1819; gest. Sydenham, London 04.04.1896

84.8.               Prieger, Marie
geb. Kreuznach 19.04.1829, gest.
verh. 07.04.1863
Knobloch, Valentin
geb. Kreuznach 08.12.1826

84.9.               Prieger, Auguste
geb. Kreuznach 06.05.1830; gest. 19.04.1834

84.10              Prieger, Carl 
geb. Kreuznach 10.08.1831; gest. Wiesbaden 19.11.1892
verh. 24.11.1872
Kovatsch,Flora; geb. Wien 28.12.1852

 

84.11.            Prieger, Max
geb. Kreuznach 01.01.1834; gest. 02.08.1835



[1] Prieger, Elise; Lebensbild-1894-J.E.P.Prieger, Bad Kreuznach 1894
2. Dagblad van Zuidholland en ‘s Gravenhage  08-06-1855
3.  ”Deutschland Heiraten, 1558-1929,” database, FamilySearch(https://familysearch.org/ark:/61903/1:1:J427-6QS : accessed 24 April 2016), Eugen Oskar Prieger and Friedericke Johanna Mathilde Louise De Vos, 20 Apr 1848; citing Frankfurt (Main), Hessen-Nassau, Preußen, Germany; FHL microfilm 341,803.