Rappard

Der Überlieferung nach stammt die Familie Rappard aus dem schweizerischen Uradel. 1790 wurde ein Teil der Familie in den Reichs- und kurpfalzbayerischen Adel- und Ritterstand erhoben. 1792 wurde der Adelsstand auf das ganze Geschlecht ausgedehnt. Ein Teil des Geschlechts machte jedoch vom Adelstitel keinen Gebrauch. Als Stammvater gilt der angeblich zu Rapperswyl (St. Gallen) 1410 geborene und 1445 nach Dorsten (Westf.) ausgewanderte Johann Heinrich Rappert oder Rappard.

Wappen Rappard

Wappen Rappard

Das Wappen Rappard (1790/1791):
Geviert mit silbernem Herzschild, darin ein schwarzer Adler;
1 und 4 in Gold ein aufwärts gekehrter Rappen, 2 und 3 in Rot drei (2,1) goldene Schellen. Zwei gekrönte Helm; auf dem vorderen mit schwarz – goldenen Decken der Rappe wachsend zwischen offenem, abwechselnd von Schwarz und Gold quergeteilten Fluge, auf dem hinteren mit rot – goldenen Decken ein wachsender, auf der Brust mit einem schwarzen Adler belegter nackter Mann, den Kopf mit einer Sturmhaube bedeckt, in der rechten eine Hellebarde mit goldener Stange, die Linke in die Seite gestützt. (Das von Preußen verliehene Wappen hat einen goldenen Schildrand).

8. Generation

189.               Rappard, Elisabeth Josina Charlotta
geb. Alpen, bei Moers 16.06.1775;     get.  Alpen, reform. 20.06.1775
gest. Alpen 07.01.1836;                     begr. Alpen, (in der Kirche) 10.01.1836
Paten: „Rentmeister Josua Kühler, Commissionsrat Oppermann zu Crefeld, Jgfr.
Elisabetha Rappards zu Meurs, Jgfr. Charlotte Mische wohnhaft jetzt zu Vluyn“

Trauung durch Prediger Rappard aus Neukirchen in Viersen.1.Proklamation in Viersen am 28.4.1799 Eintrag im Trau-Register der Evang. Gemeinde Viersen, Jg.1799:April 28 wurden zum erstenmal proklamiert „Georg Wilhelm Riema, Prediger bei der hiesigen Gemeinde mit Demoiselle Elisabetha Charlotta Josina Rappard, ehel. Tochter des weiland Heinrich Wilhelm Reinhard Rappard, Richters in Alpen und der Madame Anna Wilhelmina Rappard geb. Mische (sel.) und wurden den 15.May durch den Prediger Rappard in Neukirchen copuliert.”

Eintr. im Sterbereg. Alpen, durch Pfarrer Riema: “7.Jan.1836: Meine, des hiesigen Pfarrers teure Gattin Elisabeth Charlotte Josina geb. Rappard, 60 Jahre, 6 Mon. 22 Tage (Schleimfieber) Bestattung am 10.Jan.1836 ”

Bilder: Silhouette. Original im Besitz von Familie Schwahn
verh. Viersen,, (1.Prokl.28.4.) 15.05.1799
188.               Riema, Georg Wilhelm
Sohn von Gerhard Henrich Riema, Rektor des reformierten Gymnasiums in Moers, und
Wilhelmina Elisabeth Schmidt
Pfarrer 1796-1803 in Viersen;  1803-1836 in Alpen
geb. Moers 15.05.1776;           get.  Moers 19.05.1776
gest. Alpen 22.09.1836;           begr.  Alpen, in der Kirche

 Kinder:
188.1.             Riema, Marie Friederike Wilhelmine
geb. Viersen, 11.02.1800, get.  Viersen, 20.02.1800

188.2.             Riema, Johanne Henriette Christiane
geb. Viersen, 04.08.1801, get.  Viersen, 11.08.1801

188.3.             Riema, Johanne Gerdrutta Elisa
geb. Viersen, 08.05.1803, get.  Viersen, 15.05.1803

188.4.             Riema, Johann Carl Heinrich
geb. Alpen, 03.03.1805, get.  Alpen,
verh. Alpen 20.02.1830
Krüger, Johanna Catharina
geb.

188.5.             Riema, Johanna Magdalena Carolina
geb. Alpen, 10.06.1807(11.06.1807), get. Alpen, 18.06.1807

188.6.             Riema Gerhard Wilhelm (Guillaume)
= 94.   Kaufmann in Elberfeld
geb. Alpen 17.02.1809 , get.  Alpen 26.02.1809
gest Wuppertal Barmen 10.12.1890, begr.  Wupperfeld, Friedhof, Schillerstr.
verh. Wuppertal, Barmen 24.05.1843
Hürter,  Sophie
,geb. Wuppertal, Elberfeld 10.05.1819
get.   Wuppertal, Elberfeld, (ev.ref.Gem.) 21.05.1819
gest.  Wuppertal, Barmen 15.12.1890 , begr.  Wupperfeld, Friedhof, Schillerstr.

188.7.             Riema, Maria Julia
geb. Alpen, 05.09.1812, get.  Alpen, 16.09.1812
verh. Alpen, 17.09.1836
Hürter, (Hörter) Johann Carl

188.8.             Riema, Louise Auguste
geb. Alpen, 23.10.1814,  get.  Alpen, 01.11.1814
gest. Wevelinghoven, 31.08.1885
verh.   mit:
Peltzer, Ferdinand
Kaufmann
geb. Düsseldorf, 16.09.1804, gest. Linz am Rhein, 11.05.1860
9 Kinder

188.9.              Riema, Jacob Hermann
Kaufmann in Duisburg (1845)
geb. Alpen, 26.09.1816, get.  Alpen, 06.10.1816
verh. Duisburg,  Anfang Juni 1841  mit:
Lohmann, Helena
geb.                 gest.

188.9.1.    Riema, Julius    (evtl. Enkel ?)
geb. 1880 Altenessen
gest. 1918 (gefallen)
verh. mit:
Tölz, Maria

188.10.           Riema, Ferdinand Friedrich Eduard August
geb. Alpen, 17.06.1821, get.  Alpen, 27.06.1821
gest.  Duisburg, 30.03.1849

9. Generation

378.               Rappard, Wilhelm Henrich Reinhard
1763 – 1794 Bentheimischer Richter und Lehnkommissar zu Alpen
geb. Moers 30.03.1737
get.  Moers, (ref.) 05.04.1737
gest. Alpen 26.03.1794
1745 Gymnasium Adolphinum in Moers,
1755, 11. Juni Universität Duisburg: „Wilhelmus Reinhardus Rappardt, Moersanus et iuri
operam daturus.“ [1]
1758 Universität Marburg
Q: 1.   E.Schultze;  2.  Perthes,Briefadel.Tb,1912; 3. Stud. der Uni Duisburg

verh. Moers 1761  (Trauregister Moers 1755 -81 fehlen)
379.                Mische, Anna Wilhelmina (Maria / Amelia)
 Tochter von Wilhelm Franz Mische, Pfarrer in Moers, und Cornelia Elisabeth von der Heyden.
get. Moers, reform. 08.11.1739
gest. Alpen, Niederrhein 26.03.1794

Kinder:
1) Rappard, Johann Henrich Christoph
Pfarrer in Neukirchen 1793 bis em. 1835; (Adjunkt) Präd. Neukirchen 1787.
1780 Uni Duisburg : „28. 18 Septembris. Joann Henrich Rappard, theologiae cultor / Joann Wilhelm Rappard, iudex Alpensis / Moersanus“
Pate bei 1. Kind seines Bruders Johann Daniel Hubert R. 1805 in Düsseldorf, er tauft das Kind auch. Am  15.05.1799 traute er in Viersen seine Schwester Elisabeth Josina Charlotta mit Georg Wilhelm Riema.
get.  Alpen 20.07.1764, gest. Neukirchen 30.10.1843
Q. 1.Rosenkranz, Das Evang. Rheinland, Bd.2, S.399; 2. E. Schultze, 15.05.1983
verh. Alpen 10.05.1795
Boesgen, Johanna; get. Alpen 08.09.1769 (?),  oder 26.02.1769 .
gest. Neukirchen 24.02.1848
Patin 1807 in Amsterdam bei Kind Schlosser

2) Rappard, Johannes Christianus Cornelius
geb. Alpen 29.06.1765
Paten:     „Hofrath Jh. Engelberth zu Moers. Prediger Johann Abrath
Kaufmann Engelberth Ronstorff zu Wehsel, Mewrou
Hoffiscalin Sixt in Meurs geb. Cornelia Sibilla Neckelmanns,
Madame Seller
Anna Catharina Neckelmanns zu Meurs (ist sie die Madame Seller ?)
gest. Krefeld 11. April 1811
verh. Krefeld, 09.07.1797
von Felbert, Gertrud;  geb. Alpen 11.02.1772; gest. Krefeld 15.07.1849

3) Rappard, Theodorus Friedericus Wilhelmus
geb. Alpen 20.06.1767; gest. Alpen 03.04.1768
Paten:     „Theodorus Rappard, d´Juris et advocatus zu Vianen.
Regierungsadvocatus Gerlich zu   Meurs, Scheffen und
Stadtsecretarius Eberhard Wilhelm Neckelmann
Jungfer Friedrika Neckelmann zu Meurs“

4) Rappard, Wilhelm Henrich Conrad
geb. Alpen 07.03.1769;  get. Alpen 12.03.1769; gest. Alpen 20.04.1769
Paten:     „ Prediger Henrich Rappard zu Nederhorst ten Bergh
Commissionsrath und Bürgermeister Oppermann zu Meurs
Studiosus Theol. Friedrich Conrad Mische, Jgfr. Elisabeth  Rappards,
Charlotta Christina Johanna Mische”

5) Rappard, Johannes Marinus
geb. Alpen 19.06.1770
Paten:  „Scheffen und Saltz Factor Schmidts
Frau Commissionsräthin Oppermanns   -  beyde von Meurs“
verh.
von Schiltinga, Cecilia; aus Krefeld

6) Rappard, Johanna Gertruida Friederica
geb. Alpen 12.07.1773
Paten:     „Johann Daniel Schlichting, Pastor Mische zu Vluyn
Stadts Secretarius Neckelmann zu Meurs, Cornelia Mische zu Cappeln“
verh. Alpen 22.07.1798
 Pluck, Friedrich
Inspektor des königl. preuß und clev.märk Arbeitshauses zu Wesel
geb.                     gest.

7) Rappard, Elisabeth Josina Charlotta
geb. Alpen, bei Moers 16.06.1775; get. Alpen, reform. 20.06.1775;
Paten:     „Rentmeister Josua Kühler;  Commissionsrat Oppermann zu Creveld
Jgfr. Elisabetha Rappards zu Meurs, Jgfr. Charlotte Mische wohnhaft
jetzt zu Vluyn“.
gest. Alpen 07.01.1836; begr. Alpen, (in der Kirche) 10.01.1836
verh. Viersen, (1.Prokl.28.4.) 15.05.1799
Riema, Georg Wilhelm; Pfarrer; geb. Moers 15.05.1776;
get. Moers 19.05.1776;
gest. Alpen 22.09.1836; begr. Alpen, in der Kirche

8) Rappard, Flora Catharina Johanna
get. Alpen 07.01.1778
Paten:     “Reverendarius Johann Jacob Daniel Becker”
verh. 1815 (?)
von der Kuhlen, Jacob Arnold; Pfarrer in Homberg, Wesel und Wallach;
geb. Duisburg-Meiderich 10.10.1773; gest. .. 12. 02.1849

9) Rappard, Johanna Petronella
get. Alpen, ref. 18.08.1780
Paten:     “Peter Martini in Meurs, Pastor Johanna Engelbertz”.
gest. Demarary,(Brit. Honduras) (heute Georgetown, Guyana) um/vor 1829
verh. Nederhorst, den Bergh, (bei Amsterdam 1803, (Aufgeb. Amsterdam, 8.3.1803)
Schlosser, Johann Peter
geb.     gest.

10) Rappard, Johann Daniel Hubert
Spediteur (Reeder) in Düsseldorf; 1820 – 1826 Mitglied des Handlungsvorstandes daselbst. Tabac und Liqueurfabrikant in Kaiserswerth (Q. Kleeblatt/ E. Schultze)
geb. Alpen 17.12.1783; get. Alpen 22.12.1783;
Paten:     „Amtswalter J.D.R. Becker; Herr Hubertus Wilmhsen und dessen Ehegattin Gertrudis Sixt“
gest. Kaiserswerth bei Düsseldorf 06.05.1841 (57 J. Schlagfluß)
verh. Nederhorst, den Bergh, (bei Amsterdam) 1805
Charles 2, Johanna
geb.                     gest.

Kind:
10.1) Rappard, Wilhelmina Helena Petronella (Mina)
geb. Düsseldorf 07.12.1805;            get. Düsseldorf ref. 03.01.1806
(Haustaufe, Pfr. J.H.C. Rappard Neukirchen b. Mörs)
gest. Düsseldorf –Pempelfort 02.04.1858 (52 J., Brustkrebs)
verh. Düsseldorf-Kaiserserth 10.08.1840
Burckhardt, Johann Ernst Ludwig Reinhard
 geb.                 gest.

10. Generation

756.               Rappard (Rappardus), Johann Wilhelm
1737 Kgl. Preuß. Hofrat und Oberempfänger in Moers;
geb. Orsoy 04.05.1698
get. Orsoy, reform. 11.05.1698
gest. Moers 19.11.1747  (21.11.1747) (49 Jahre alt)

1711 Gymnasium Adolphinum in Moers
1716, 26.10. ist er Student der Theologie in Duisburg
1735, 19.1.: Die Trauung hat in der Wohnung der Braut durch den Vater des Bräutigams,
Pastor Henrich Rappard in Orsoy, stattgefunden.
verh.  Orsoy 19.01.1735
Claeßen, (Claasen, Claaßen); Anna Gertrud (Gerdruit)
geb.  27.07.1705;         gest. nach 1780
sie verh. 1. Ehe Orsoy 1722
Neckelmann, Thomas
geb.   1676
gest. Orsoy am 17.06.1733

Kinder:
1) Rappard, Maria Catharina
get. Moers, ev. 14.07.1736.

2) Rappard, Wilhelm Henrich Reinhard; Richter; geb.  Moers 30.03.1737;
get. Moers, (ref.) 05.04.1737; gest. Alpen 26.03.1794
verh. Moers 1761
Mische, Anna Wilhelmina Maria; get. Moers, reform. 08.11.1739;
gest. Alpen, Niederrhein 26.03.1794

3) Rappard, Henrica Elisabeth
get. Moers, ev. 05.08.1738
am 12.03.1769 in Alpen Patin bei Wilhelm Henrich Conrad, und am 20.06.1775
bei Elisabeth Josina Charlotta , 4. und 7. Kinder ihres Bruders Wilh. Henrich
Reinh. Rappard als „ Jgfr. Elisabetha Rappards zu Meurs“
1775 noch unverheiratet

11. Generation

1.512.            Rappard (Rappardus), Heinrich (Henricus)
Pfarrer in Orsoy 1689 – 1742
geb. Orsoy 1662;
get. Orsoy ;
gest. Orsoy 01.01.1742 (Grabstein erhalten ?)

1684 ab 08. Mai, Student in Duisburg
„Henricus Rappardus, Orsovia-Clivensis.“
1689 – + 1742 Prediger in Orsoy;
Q: Rosenkranz:Evang.Rheinld.Bd.II.,S.399; Perthes,1912;
verh. Moers 26.02.1696  (Batch M954505)
1.513.             Scriba, Maria Catharina
Tochter von Theodor II. Scriba, Pfarrer in Budberg 1672 – 1680, und Katharina Engels.
geb. Budberg, Hzgt., Cleve um 1672;
gest. Orsoy um 1742

Kinder:
1) Rappard (Rappardus), Johann Wilhelm; Hofrat in Moers;
geb. Orsoy 04.05.1698;
get. Orsoy, reform. 11.05.1698; gest. Moers 19.11.1747
verh. Orsoy 19.01.1735
Claeßen (Claasen, Claaßen); Anna Gertrud; geb.  27.07.1705

2) Rappard, Theodor; Dr. jur.
Student in Duisburg 1718 “ Die 23 Septembris. Theodorus Rappardus, iuris
studiosus, Orsoviensis.” [2]
geb. Orsoy 1700 ; gest.Vienen 1767
verh. in   …  mit:  NN.

Sohn:
Rappard, Heinrich;  Pfarrer in Niederholsten
geb.  1728;                 gest. 1807

3) Rappard, Johanna
get. Orsoy  01.08.1708
verh.  Orsoy, 03.12.1731
Plönnis, Gerhard; Bürgermeister in Orsoy;
Sohn von Heinrich Plönnis, zu Orsoy, und  Maria Agnes von Eisen
get. Orsoy 12.12.1700

12. Generation

3.024.            Rappard, Johannes
Pfarrer in Orsoy 1652-1680.
geb. Wesel 17.08.1624;
gest. Orsoy 1680 (Grabstein erhalten ?)
“Johannes studuit Groningae, Sedani, Salam vocatus Orsoriam coniugem habuit Wesseli Emmy
pastoris Groningensis filiam Margarethe ex qua duos genuit filios.” Düss.StA.DI.Nr.2/328
KB Wesel,Tr.1651.”Johann Rappard Prediger zu Orsoy, Herrn Jod. R. ehel. Sohn u.
Marg. Emmia Herrn Weseli Emy Pred. zu Groningen ehel. Tochter. Procl. 28.April. Sind
zu Groningen eingesegnet.”
Q: Verz. üb. d. Evang. Pfarrer Wesels v.Pfr.Joh.Boelitz,S.27/28
verh. 1. Ehe Groningen (proklamiert) 28.04.1651
Emy (Emmen, Emmius), Margarethe
Tochter des Weseli Emy (Wessel Emmius), geb. 1589 Leer, gest. 1654, Prediger zu
Groningen, und der Takete van Wingene (verh. 1623) (FamilySearch Film Nr. 1239542 )
geb.                  gest. Orsoy 1654/1655
verh. 2. Ehe Wesel, (proklamiert) 26.12.1655
3.025.            Beilinger (Reilinger), Anna Maria
„Herrn Henrici Beilingeri gewesenen Predigers zur Berck (?) nachgel. Tochter“
geb. ca. 1630/1635                  gest.

Kinder: 1. Ehe
1) Rappard, Johann Adolph, geb. Orsoy 1652, gest. 1734
Student in Franeker 1677 ”Rappardus,  Johannes  Adolphus  Orsova  Clivensis  jur.stud. 1677, 23. Juli” [3]
Student in Duisburg 16.02.1678

2) Rappard, Sybilla, geb. Orsoy 13.05.1653

3) Rappard, Margaretha, geb. Orsoy 16.09.1654,
verh. Finsterwohlde, Niederlande, 15.07.1682 mit
Sickmann, Hildebrand, geb, Finsterwohlde 1657,  gest. 29.01.1698

Kinder: 2. Ehe
4) Rappard, Heinrich; Pfarrer in Orsoy; geb. Orsoy 1662; get. Orsoy ;
gest. Orsoy 01.01.1742
verh. Moers 26.02.1696
Scriba, Maria Catharina; geb. Budberg, Hzgt. Cleve um 1672; gest. Orsoy um 1742

5) Rappard, Anna Elisabeth,  geb. Orsoy 1664,  gest. 1762

6) Rappard, Anna Maria  geb. Orsoy, 1666
verh. (Orsoy) 01.07.1708 (seine 3. Ehe – diese kinderlos)
Schoepplenberg, Johann Peter; Postkommissar 1696 – 1712;
gest. 1712. Er erwarb mit seinem Vater 1651 das Bürgerrecht in Cleve, errichtete
hier 1687 einen Personen- und Pack-Postdienst zwischen Cleve, Cöln und
Nymwegen, der bis 1808 der Familie verblieb.
er verh. 1. Ehe in … 13.03.1678 mit
Wolbertink, Catharina, aus Bocholt
er verh. 2. Ehe in … 03.04.1689 mit
Janssen, Gertrud, verw. Gerhardi
gest. vor 1708
Q: DGB 21/1912, S.290

7) Rappard, Eberhardina; geb. Orsoy 1669; gest. Elberfeld 26.09.1744

8) Rappard, Jodocus Friedericus,  Pfarrer in …
geb. Orsoy 08.07.1671,     gest.  1735

13. Generation

Jodocus Rappard

Jodocus Rappard

6.048.            Rappard (Rappardus), Jodocus od. Jost (Joost)
1616 – 1661 reform. Pastor in Wesel
geb.  Wesel 1589;
gest. Wesel 10.04.1663 (ungef. 74 Jahre alt)
1610 Gymnasium illustre zu Bremen
1614,15.3. Universität Marburg
1615, 2.2. Universität Heidelberg
1616,12.1. wird er vom Presbyterium, dann vom Rat zum Pfarrer in Wesel gewählt -bis 1661.
1621 Inspector der clevischen Generalsynode
1638, 7.- 8.Sept., Jodocus Rappardo Scriba der VI. Generalsynode zu Wesel.
1661,16.12. wird “Jodocus Rappardus wegen alter und unvermögenheit emeritiert”.
Q: Pfr. Joh. Boelitz: Verz. d. Evang. Pfarrer Wesels;
verh. 1. Ehe  Wesel 17.11.1615
6.049.            Hessings, (Sophia) (Sybilla )
gest. Wesel 24.04.1636
verh. 2. Ehe Wesel 28.07.1637
de la Meer, Maria, Weduwe
geb.                  gest.

Kinder: nur aus 1. Ehe
1) Rappard, Johannes; geb. Wesel 31.01.1617; gest. Wesel (peste mortua) 17.05.1625

2) Rappard, Anna; geb. Wesel 29.01.1619 , gest. 1691
verh. Wesel 07.01.1642 Kluech, Philipp

3) Rappard, Sybilla; geb. Wesel 09.06.1621; gest. Wesel, (peste mortua) 12.06.1625

4) Rappard, Maria; geb. Wesel 14.05.1623, gest. 1675

5) Rappard, Johannes; Pfarrer in Orsoy; geb. Wesel 17.08.1624; gest. Orsoy 1680
verh. 1. Ehe Groningen, (prokl.28.4., Orsoy od. Wesel) 1651
Emy, Margaretha ; gest. Orsoy, (?) 1654
verh. 2. Ehe Wesel, (proklamiert) 26.12.1655
Beilinger, Anna Maria

6) Rappard, Jodocus; (hodie Receptor Orsau); Brandenburgischer Rentmeister zu Orsoy.
11.11.1693: Stadt Orsoy ist, um die Kosten für die von der Rheinberger Garnison
verhafteten Magistratspersonen und Bürger aufzubringen, dem brandenburgischen
Rentmeister zu O. Jodocus Rappard 85 Taler schuldig geworden. Das Kapital wird
1700 an Rappard´s Familie zurückgezahlt. Kop.
(Q: http://www.archiv-ekir.de/due42.htm)
geb. Wesel 11.07.1627; gest. wohl vor 1700 (1674 ?)
verh. Wesel 07.02.1659
Kalthoffs, Juffer Gertrud
,geb.                     gest.

7) Rappard, Paulus; Pfarrer in Wesel, 1663 Nachfolger seines Vaters.
(Paulus dictus nach dem Bestvader Paul Hessing; postmodo patris successor);
geb. Wesel 13.02.1629; gest. Wesel 23.10.1680
verh. Arnheim, (?) 1659 ?
Kruyters, Elisabeth; geb. Arnheim

Kinder:
Rappard, Wilhelm; Pfarrer in Mark bei Hamm/Westf.
geb. 1653                   gest. 1716
Student in Franeker 1679: ”Rappardus, Guilielmus C l i v o Vesal.  phil. et lit.stud.1679 Okt.”[3]

8) Rappard, Jacobus; geb. Wesel 29.12.1630; gest. Wesel, (qui mortuus1635) 1635

9) Rappard, Abraham; Zwilling; geb. Wesel 11.05.1633; gest. Wesel 11.05.1633

10) Rappard, Isaac; Zwilling; geb. Wesel 11.05.1633; gest. Wesel 20.04.1636
(gemelli Abraham et Isaak geb. 11.5.1633, quorum ille mortuus anno 1634 Jan. 29,
hic anno 1636 April 20.)

14. Generation

12.096.          Rappard, Johann
,Brauer in Wesel.
geb. Dorsten 1541;
gest. Wesel, (80 J.?) 25.06.1638 (Pfr. Boelitz)
Nach Fam. Archiv: gest. Wesel 17.7.1639 –
nach FamilySearch Batch 8403090 gest. 17.12.1639
Q: 1. Perthes Briefad.TB.1912; 2. FamilienArch.Bd.7,S.99/100;
3. Pfr. Joh. Boelitz: Verz. der .evang. Pfarrer Wesels;
verh. vor 1588
12.097.           Awerkamps, (Avercamp, Overkamp), Elisabeth (Catharina)
geb. 1550;
gest. Wesel, (82 J.), (?) 11.05.1632
verh. 2. Ehe Wesel 12.12.1632
Koppen, Anna
geb.                  gest.

Kinder:
1) Rappard, Jodocus od. Jost (Joost); Pastor; geb. Wesel 1589; gest. Wesel 10.04.1663
verh. Wesel 17.11.1615
Hessings; (Sophia) (Sybilla); gest. Wesel 24.04.1636

2) Rappard, Gerhard; Bürger, Brauer, Kaufmann u. Schöffe in Wesel;
geb. Wesel 1591; gest. Wesel 17.08.1671
verh. 1. Ehe Wesel 08.10.1613
Stol, Anneken (Anna, Enneken); geb. Stußberg  ca. 1595 ; gest. Wesel 1615
verh. 2. Ehe
von Lüning, Margaretha
geb. um 1594                 gest.             -          keine Kinder aus dieser Ehe
verh. 3. Ehe Wesel 09.10.1662
Weitmann, Anna
geb.                     gest.                        -         keine Kinder aus dieser Ehe

nur ein Kind aus 1. Ehe, 2. + 3. Ehe kinderlos
1) Rappard, Joost
 Kaufmann, Schuhmacher in Wesel
geb. Wesel 14.08.1614 (nedl. ref.);   gest. Kleve 16.(18.?) 01.1687
verh. Wesel 03.01.1640 mit
Prickell, Anna
Tochter von Hendrick Prickell, Kaufmann in Dorsten und Gerhardina van Rensing
geb. Dorsten 1618 (nedl. ref.) – gest. Wesel 13.08.1675

10 Kinder
1) Rappard, Anna
 geb. Wesel 1641; gest. Wesel 1642

2) Rappard, Henricus oder Heinrich
geb. Wesel 28.07.1643;      gest. Kleve  10.04.1735
verh. 20.04.1666      von Brühl, Hestera (Hertha)

    7 Kinder: (FamilySearch)
1) Rappard, Anna Maria
    geb. Wesel 12.08.1677

     2) Rappard, Elisabeth
     geb. Wesel 28.03.1678          gest.    13.12.1735

     3) Rappard, Barbara
     geb. Wesel 16.06.1682;         gest.    21.04.1692

     4) Rappard, Hendrik
     geb. Wesel 16.11.1683;         gest. Wesel 20.11.1683

     5) Rappard, Hendrik
     geb. Wesel 16.07.1685;         gest. Wesel 22.07.1685

     6) Rappard, Catharina
     geb. Wesel 05.11.1687          gest. 1766

     7) Rappard; Nicolaas
     geb. Wesel 06.02.1687;         gest. Wesel  1763

3) Rappard, Johann
geb. Wesel 1644;       gest. Wesel 1645

4) Rappard, Anna
geb. Wesel 1647;       gest. Wesel 1652

5) Rappard, Johann; Kaufmann in Wesel (?)
geb. Wesel 07.12.1648;  gest. Wesel 28.09.1704
verh. 1. Ehe Wesel 30.04.1675
von Dungelen, Catharina
geb. Issum 03.10.1638;         gest. Wesel 22.04.1700
verh. 2. Ehe- nach 1700 mit:  Abels, Cecilia
geb.   um 1670;          gest. Wesel 13.08.1726

6) Rappard, Elisabeth
geb. Wesel 1651        gest. 1681

7)Rappard, Gerhard
Rentmeister in Kleve, Herr von Aldenhoff
geb. Wesel 05.04.1653; gest. Kleve 12.05.1707
verh. 1. Ehe Kalkar 22.10.1680
de Vryer, Margarethe, ref.
geb. Kalkar 12.(11.?) 07.1660; gest. Kleve 11.12.1702
verh. 2. Ehe – nach 1702
von Houten, Catharina
geb. in  .. 09.12.1649;            gest. in … 21.01.1726

12 Kinder: davon
1) Rappard, Heinrich Wilhelm
           geb. Kleve 05.10.1681; gest. Kleve 12.07.1747
kgl. preuß. Geheimer Rat, Direktor der Kriegs- und
Domänenkammer in Kleve, besonderer Günstling
Friedrich Wilhelm I., Herr von Aldenhoff in Kellen
bei Kleve
verh. Kleve 22.10.1707
ter Schmitten, Susanna Maria
geb. Kleve 01.07.1688; gest. Kleve 21.10.1747

8) Rappard, Bernhard
geb. Wesel 1655;       gest. Wesel 1656

9) Rappard, Anna
geb. Wesel 1656;       gest. 1684

10) Rappard, Theodor
geb. Wesel 1661;       gest. Wesel 1689

15. Generation

24.192.          Rappard, Gerhard
Hauptmann der Bürgerwehr in Dorsten; Rat in Dorsten.
geb. Dorsten 1510
gest. Holsterhausen, bei Dorsten, (40 J.) 02.11.1550
1550 ( 40 J.) im Kampf erschossen.
Q: 1. Perthes Briefad.TB,1912;  2. FamilienArch.Bd.7,S.99/100
verh. 1. Ehe  um 1540 mit
24.193.         NN.;           geb.                  gest.
verh. 2. Ehe  mit:
Knibber, NN.
geb.                  gest.

Kinder:
1) Rappard, Johann; Brauer; geb. Dorsten 1541; gest. Wesel, (80 J.?) 25.06.1638
verh. 1. Ehe  vor 1588
Awerkamps, Elisabeth (Cath. Overkamp); geb.  1550; gest. Wesel, (82 J.), (?)
11.05.1632
verh. 2. Ehe Wesel 12.12.1632
Koppen, Anna

2) Rappard, Heinrich, geb. Dorsten 1542

3) Rappard, Carus, römisch-katholisch, geb. Dorsten 1549
gest.  um 1601,  gest. Dorsten 30.01.1648

3.1. Rappard, Cyrianus
geb. vor 1570

16. Generation

48.384.          Rappard, Wilhelm
geb. Dorsten, (?) um 1482
gest. Wesel, (64 J.) 25.07.1546
Q: 1. Perthes Briefad.TB,1912; 2. FamilienArch.,Bd.7,S.99/100
verh. um 1509
48.385.           von Bellinchoven (Bellinghoven, Bellinchave), Adelheid
gest. nach 1546

Kind:
1) Rappard, Gerhard; Hauptmann; geb. Dorsten 1510;
gest. Holsterhausen, bei Dorsten, (40 J.) 1550
verh. 1. Ehe um 1540 mit NN.
verh. 2. Ehe  mit:
Knibber, NN.; 
geb.                  gest

17. Generation

96.768.          Rappard, Johann Bodo
geb. Dorsten, (?) um 1450
gest. Dorsten um 1490-1509
In Dorsten nachweisbar 1472-1490
Q: 1. Perthes,Briefad.TB,1912; 2. FamilienArch.Bd.7,S.99/100
verh. vor 1481 mit NN.

Kind:
1) Rappard, Wilhelm; geb. Dorsten, (?) um 1482; gest. Wesel, (64 J.) 25.07.1546
verh. um 1509
von Bellinchoven, (Bellinghoven), Adelheid

18. Generation

193.536.        Rappard, Johann Heinrich
geb. Rapperswyl, Canton St. Gallen, (?) um 1410/1420
gest. Dorsten, (?) nach 1450
Im Schweizer Bürgerkrieg nach Norddeutschland ausgewandert. Seit 1445 zu
Dorsten/Westf. ansässig.
verh.  vor 1450 mit NN.

Kind:
1) Rappard, Johann Bodo; geb. Dorsten, (?) um 1450;
gest. Dorsten um 1490/1509
verh. vor 1481 mit NN.