Rike – Reiche

Rike (de Rike, Dives, Reiche),

17. Generation

80.961.          Rike (Reiche), Anna
geb. Hameln, (?) ;
gest. Hameln 29.01.1561
Q: 1. P.E.Schramm, Vorf.;  2. Zeitschr. f. Nieders. FamKde, 1938;
verh. Hameln, (?) um 1531
80.960.           Spilcker, Werner
Bürgermeister in Hameln;
geb. Hameln, (?) um 1510;
gest. Hameln 06.05.1566

Kinder:
1) Spilcker, Moritz; Brauer; geb. um 1530; gest. Hameln, (?)   .04.1574
verh. 1565
Hoving, Anna; geb. Hameln

2) Spilcker, Severin; geb. 1535; gest. Hameln 1610
verh.
Leist, Anna; geb. 1553; gest. 1616

3) Spilcker, Heinrich; geb. um 1533; gest.  tot 1582
verh. 1555
Duncker, Anna

18. Generation

161.922.        Rike (Reiche), Johann
1488 – 1525 Bürgermeister in Hameln
geb. Hameln um 1455;
gest. Hameln 25.01.1529
seit 1482 in Ratsämtern in Hameln;;
Q: 1. P.E.Schramm, Vorf.;  2. Perthes, Briefadel. Tb,1912,S.768;
verh. Hameln, (?) um 1482
161.923.         Kettelhake, Metta

Kinder:
1) Rike (Reiche), Anna; geb. Hameln, (?) ; gest. Hameln 29.01.1561
verh. Hameln, (?) um 1531
Spilcker, Werner; Bürgermeister; geb. Hameln, (?) um 1510;
gest. Hameln 06.05.1566

2) Rike (Reiche), Antonius
verh.
Gersewald (Gierswald), Tesa.; gest. Hameln 1552

19. Generation

323.844.        Rike (Reiche), Flörike II. (Floreke)
Bürgermeister in Hameln;
geb. Hameln um 1410;
gest. Hameln nach 1480
1425 mündig; seit 1441 im Rat zu Hameln genannt; 1443 unter den Dingleuten im gehegten
Gericht; 1448 – 1471 Bürgermeister; 1464 belehnt mit Landbesitz bei Hilligsfeld. 1481
werden seine Frau Kunigunde und er testamentarisch bedacht von ihrem Bruder,
Kanonikus Gottfried STAUWER  (Q.1)
Q: 1. P.E.Schramm, Vorf.;  2. Perthes,Briefad.Tb., 1912, S.768;
verh. Hameln um 1435
323.845.         Stawer (Stauwer), Kunigunde (Kunneke)
gest. nach 1481

Kind:
1) Rike (Reiche), Johann ; Bürgermeister; geb. Hameln um 1455;
gest. Hameln 25.01.1529
verh. Hameln, (?) um 1482
Kettelhake, Metta

20. Generation

647.688.        Rike (Reiche), Flörike I.
1404 Ratsherr zu Hameln;
gest. Hameln nach 1404
Q: 1  Perthes, Briefad. TB, 1912, S.768;  2. P.E.Schramm, Vorf.;
verh. mit NN.

Kind:
1) Rike (Reiche), Flörike II. (Floreke); Bürgermeister; geb. Hameln um 1410;
gest. Hameln nach 1480
verh. Hameln um 1435
Stawer (Stawer), Kunigunde (Kunneke); gest. nach 1481

21. Generation

1.295.376.     de Rike (Reiche),  Barthold
gest. Hameln nach 1368
Besitzer einer halben Hufe Landes zu Gr. Hilligsfeld u. eines Reverses des Stiftes
Amelunxborn über den Zehnten von Klein Afferde. 1368 urkdl. erwähnt.
Q: 1. Perthes, Briefad. TB.1912,S.768; 2. P.E.Schramm, Vorf.
verh.
1.295.377.      Steneke 1, NN.

Kind:
1) Rike (Reiche), Flörike I.; Ratsherr; gest. Hameln nach 1404
verh. mit NN.

22. Generation

2.590.752.     de Rike , Konrad (Cord);
1314 Senator; 1316 Bürgermeister in Hameln;
gest. Hameln nach 1325
Erwähnt 1310, 1321, 1325 als Käufer von Ländereien zusammen mit seiner Frau
Mechtildis.
Q: 1. P.E.Schramm,Vorf.; 2. Perthe,Briefad.TB,1912,S.768;
verh.
2.590.753.       NN., Mechtildis

Kind:
1) Rike (Reiche), Barthold de; gest. Hameln nach 1368
verh.
Steneke 1, NN.

23. Generation

5.181.504.      Rike (Dives), Johannes I. Lamberti
geb.    um 1228
gest. Hameln um 1294
1275 erw.; 1276-1294 im Rat zu Hameln;
Q: 1. P.E.Schramm, Vorf.;  2. Perthes, Briefad. Tb, 1912, S. 768f;
verh.
5.181.505.       NN., Gertrudis

Kind:
1) de Rike, Konrad (Cord); Bürgermeister; gest. Hameln nach 1325
verh.
NN., Mechtildis

24. Generation

10.363.008.   de Rike (Dives), Lambert(us) (Albertus)
1237 im Rat zu Hameln.
gest. Hameln nach 1237
Q: 1. P.E.Schramm; Vorf.;  2. Perthes, Briefad. Tb, 1912, S. 768f. (hier gen. Albertus);
verh. mit NN.

Kind:
1) Rike (Dives), Johannes I. Lamberti; gest. Hameln um 1294
verh.
NN., Gertrudis