Söhlmann

Wappen Söhlmann

Wappen:      Der gevierteilte Schild mit einem von rechts oben nach links unten schrägen Balken belegt. In den vier Feldern drei Sterne, ein Anker, ein Halbmond und ein Mann. Helmzier: Im offenen Flug der Merkurstab.
Farben unbekannt.

6. Generation                                                      

33.                 Söhlmann , Johanne Henriette Charlotte
geb. Hannover 21.05.1806;
get. Hannover, (Marktkirche) 29.05.1806;
(„die Gevattern waren meine Schwester
v. Bargen, Madam Ebisch, Madam Peppermüllern“)(Q6)
gest. Hannover 15.12.1878; (Hannover, Sextrostr. 3)
begr. Hannover, Engesohder Friedhof 19.12.1878
verh. Hannover, (Marktkirche) 20.06.1826  (Reg.20/1826)
32.                Becker, Ernst August
 Kaufmann, Lederfabrikant, Gutsbesitzer;
geb. Uelzen 27.03.1798;
get. Uelzen, (St.Marien) 30.03.1798;
gest. Hannover 26.10.1878;
begr. Hannover, Engesohder Friedhof 29.10.1878

Kinder:
1. Becker, Maria Sophie Elisabeth (Elise); geb. Hannover, (Calenb.Str.23)
06.04.1827; get. Hannover, Neustädter Kirche 11.05.1827; gest. Mönckhagen
17.01.1848; begr. Lübeck, Israelsdorf, Allg.Gottesacker 21.01.1848

2. Becker, Christian Ludewig Hermann; Dr.med.; Arzt; geb. Hannover
11.10.1828; get. Hannover, Neustädter Kirche 30.11.1828; gest. Hannover
04.05.1908; begr. Hannover, Engesohder Friedhof 07.05.1908
verh. Göttingen, St.Albani 10.10.1861
Wedemeyer, Louise Therese Doris; geb. Hannover 03.12.1839;
get. Hannover, Schloßkirche 19.01.1840; gest. Hannover, Kleefeld 25.06.1918;
begr. Hannover, EngesohderFriedhof 28.06.1918

3. Becker, Carl August Rudolf; Gutsbesitzer; Landwirt; geb. Hannover,
(Calenb.Str.23) 17.08.1830; get. Hannover, Neustädter Kirche 17.10.1830;
gest. Mönkhagen 17.07.1879; begr. Lübeck, Israelsdorf, Allg.Gottesacker
21.07.1879
verh. Lübeck 22.08.1865
Achilles, Magdalena Karoline Sophie; geb. Lübeck 01.04.1846; get. Lübeck,
(Dom) 03.05.1846; gest. Berlin 24.12.1917; begr. Lübeck, Israelsdorf,
Allg.Gottesacker 12.01.1918.

7. Generation

66.             Söhlmann, Johann Christoph                                                                                    Söhlmann, Johann Christoph
Lohgerberamtsmeister und Lederfabrikant in Hannover
geb. Hannover 23.12.1758;
get. Hannover, Marktkirche 25.12.1758; (“meine Gevattern waren mein shr. Gross-
Vatter Söhlmann u. mein Shr. Gross-Vatter Schilling”) (Q6)
gest. Hannover 08.04.1827;
begr. Hannover, Nikolai-Friedhof 1827

Grabstein Söhlmann – Otten

verh. Hannover, Neustädter Kirche 20.06.1790
67.                 Otten, Antoinette Elisabeth
Tochter von, Friedrich Heinrich Otten. Bürger und Hof-Bau-Schmied in Hannover  und
Catharina Elisabeth Tritschler,
geb. Hannover 15.11.1768;
get.  Hannover, Neustädter Kirche 17.11.1768;
gest. Leipzig, 11.04.1852 (eingetr.Hannover, Kreuzkirche
begr. Hannover, Nikolai-Friedhof 16.04.1852

Von Joh.Chr.Söhlmann sind die SÖHLMANNSCHEN FAMILIENTRADITIONEN,
niedergeschrieben, in denen er die Hauptdaten über seine Familie festgehalten hat.
Das Testament des Johannes Christoph Söhlmann   in Abschrift
Die Nachkommen von Joh.Chr.Söhlmann und Anton.Elis.Otten als pdf-Datei

Antoinette Elis. geb. Otten

Antoinette Elis. geb. Otten

Johann Chr. Söhlmann

Johann Chr. Söhlmann

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.Kinder:
1) Söhlmann, Dorothea Henriette;
geb. Hannover 08.04.1791;
gest. Hannover, (32 Wochen alt) 18.11.1791
“1791, den 8.April ist meine Frau mit einer gesunden Tochter glücklich niedergekommen, welche in der heiligen Taufe die Namen erhalten Dorothea Henriette. Die Gevattern waren meine Mutter u. meiner Frau Schwiegermutter.”
“1791, d.18.Nov. ist meine Tochter Dorothea Henriette wieder aus dieser Zeit in die Ewigkeit gegangen, da sie Ihr Leben nur auf 32 Wochen gebracht.”  Q: Abschrift der “Söhlmannschen Familientraditionen”.

2) Söhlmann, Johanna Dorothea Wilhelmina
geb. Hannover, (errechn.) 17.07.1793; gest. Hannover 23.02.1799
“1793 ist meine liebe Frau von einer zweiten Tochter niedergekommen, welche in d. hl. Taufe die Namen erhalten: Johanna Dorothea Wilhelmina, die Gevattern waren, meines Bruders Diederich SÖHLMANN aus Hamburg seine liebe Frau und m. Schwester Madam BÖDGER u.m. Schwägerin Madam DIDERICI.”
“1799, den 23.Febr. ist meine Tochter Johanna Dorothea Wilhelmina wieder aus dieser Zeit in d. Seeligkeit gegangen, da sie Ihr Leben auf 5 Jahr 7 Monat 6 Tage nur gebracht.”  Q: Abschrift der “Söhlmannschen Familientraditionen”;

3) Söhlmann, Johann Friedrich (Fritz) Theophilus
Pelzwaren-Händler in Leipzig;
geb. Hannover 07.09.1795; gest. Leipzig
Pelzwaren-Händler in Leipzig. Er gründete dort ein Pelzwaren-Geschäft, das 1887 unter der Firma Schmidt + Söhlmann bestand. Q: Aufz. Rolf Becker;
“1795, d.7 Sept. ist meine l. Frau von einem gesunden Sohn glückl. niedergekommen, welcher den Namen erhalten: Johann Friederich Theopilus. Die Gevattern waren mein Shr. Gross-Vatter SCHILLING, u.m. Schwieger-Vatter OTTEN.”

4) Söhlmann, Friederich Ludewig August; Lederfabrikant, 1833-1844 Partner
von Ernst August Becker in der Lederfabrik in Hannover-Linden, danach
Alleininhaber; Ernst August Becker, zog sich 1844 daraus zurück und kaufte das Gut Mönkhagen in Holstein.
geb. Hannover 03.10.1797; gest. 1870
verh. Hannover 14.09.1823 (Reg.Nr.23)
Schütz, Johanne Friederike Elisabeth (Betty)
Tochter von Friederich Ludewig Schütz, Goldarbeiter in Hannover, und Ilse Doroithea Elisabeth geb. Lauber
geb.   Hannover  06.04.1800
get. Hannover, Marktkirche 11.04.1800
gest. Hannover-Linden 26.08.1863  -63 Jahre,4 Monate, 20Tage- Herzschlag (Reg.156/1863)
begr. Hannover-Linden 29.08.1863

5) Söhlmann , Johanne Henriette Charlotte; geb. Hannover 21.05.1806;
gest. Hannover, (Marktkirche) 29.05.1806; gest. Hannover 15.12.1878;
begr. Hannover, Engesohder Friedhof 19.12.1878
verh. Hannover, (Marktkirche) 20.06.1826
Becker, Ernst August; Kaufmann, Lederfabrikant: 1833-1844 Partner seines
Schwagers August Söhlmann in der Lederfabrik in Hannover-Linden,
Gutsbesitzer; geb. Uelzen 27.03.1798; get. Uelzen, (St.Marien) 30.03.1798;
gest. Hannover 26.10.1878; begr. Hannover, Engesohder Friedhof 29.10.1878

8. Generation

132.               Söhlmann, Hermann Theophilus                                                                       Söhlmann, Hermann Theophilus;
Lohgerber in Hannover; übte sein Handwerk in der Neuenstraße No.8 aus.
geb. Hannover 01.03.1725;
get. Hannover, Marktkirche 05.03.1725;
.      Gev.: H.Hermann Grote  und H.Theophilus Schaumburg (?)
gest. Hannover, Marktkirche 12.01.1798;
begr. Hannover, Nicolai-Friedhof

 

Grabstein Söhlmann - Schilling

Grabstein Söhlmann – Schilling

Inschrift: ” In Erwartung einer fröhlichen Auferstehung ruhen hier die Gebeine des weiland Herrn Hermann Theophilus SÖHLMANN, Bürger und Lohgerberamtsmeister alhier. er wart geb. d. 3ten April 1725 und starb d. 12ten Januar 1798, alt 72 Jahr 9 Monath 9 Tage, dessen Ehefrau Dorothea Elisabeth SÖHLMANN geb. SCHILLING ist geb. d.15.Feb.1737, ist gest. den 23ten März 1814. Sie lebten vergnügt und glücklich in der Ehe 43 Jahr und zeugten 10 Kinder, wovon noch 3 Söhne und 2 Töchter am leben.”

Rückseite: “ Wenn ich einst von jenem Schlummer, welcher Todt heißt, auferstehe, frey von dieses Lebens Kummer, nun den schönen Morgen seh, o, dann wach ich anders auf, schon am Ziel ist dann mein Lauf. Träume sind des Pilgers Sorgen großer Tag ! an Deinem Morgen. ”

Block auf Untersatz, Bekrönung ist abgefallen, 0,94 : 0,57m, Antiqua, Großbuchstaben.
verh. Hannover, Aegidienkirche 29.07.1756

Doroth.Elis. Söhlmann geb. Schilling

Doroth.Elis. Söhlmann geb. Schilling

133.             Schilling, Dorothea Elisabeth
Tochter von Johann Michael Schilling, Ratsmaurermeister in Hannover und seiner
Ehefrau Dorothea Elisabeth geb. Richter 2
geb. Hannover 15.02.1737;
get. Hannover, (Aegidienkirche) 18.02.1737;
gest. Hannover 23.03.1814;
begr. Hannover, Nicolai-Friedhof

.

.

.

.

10 Kinder: 3 Söhne; 2 Töchter überlebten die Eltern

1. SöhlmannJohannes Christoph; = Nr. 66 – Lohgerber;
geb. Hannover 23.12.1758;  get. Hannover, Marktkirche 25.12.1758;
gest. Hannover 08.04.1827; begr. Hannover, Nikolai-Friedhof 1827
verh. Hannover, Neustädter Kirche 20.06.1790
Otten, Antoinette Elisabeth; geb. Hannover 15.11.1768; get. Hannover,
Neustädter Kirche 17.11.1768; gest. Leipzig, (eingetr., Hannover,
Kreuzkirche) 11.04.1852; begr. Hannover, Nikolai-Friedhof 16.04.1852

2. Söhlmann, Hermann Lorenz
geb. Hannover
get. Hannover 22.12.1762 (Marktkirche)
1762 December 22. “H. Hermann Theophile Söhlmann, Söhnl: Hermann Lorenz. Test, Hermann Lorenz Rubrecht”

3. Söhlmann, Johann Diederich
Kaufmann in Hamburg; Oberalter für das Kirchspiel St. Nicolai,
geb. Hannover  19.11.1769 (29.11.1760 ?)   gest. Hamburg 18.09.1827
verh. Hannover 30.08.1789 mit:
Mertens, Johanna Katharina Elisabeth
geb. Hannover 08.04.1769;   get. Hannover 10.04.1769
gest.  nach 1847
sie wohnte 1847 in Hamburg, Deichstrasse No. 53 “Söhlmann, Joh. Diedr. Frau Oberaltin” (Q5)

8 Kinder, von denen 6 ihn überlebten

2.1. Söhlmann, Henriette Elisabeth
verh. Hamburg. St. Nikolai 21.6.1815
Röhrssen, Georg August (1788-1851),Postverwalter in Brüggen
a.d.Leine,  Sohn des Postverwalters Andreas Christoph Röhrssen
(1753-1798) in Brüggen und der Maria Margarethe Seidler. Das
Ehepaar Röhrssen/ Söhlmann hatte neun Kinder (zwischen 1816 und
1829 – sämtlich in Brüggen geboren, wo die Röhrssens auf dem  heute
noch existierenden stattlichen Posthof saßen.

4. Söhlmann, Johann Ludwig
Lohgerber – Meister in Hannover; Neue Strasse Nr. 10 (Q.4)
Pate 1797 bei Friederich Ludewig August Söhlmann, Hannover
geb. Hannover 1765  (Q2)
gest. Hannover, 31.07.1834  (69 J.alt,, verh. ); begr. Hannover Nikolai-Friedhof
verh.                mit:
Maschmann, NN.
geb.                gest. nach 1834

Stein Böttcher-Söhlmann

Stein Böttger-Söhlmann

5. Söhlmann, Dorothea Eleonore Elisabeth   (Q1)
geb. Hannover  April 1773
gest. Hannover 17.11.1857  (Neustädter Kirche)- 84 Jahre, 6 Monate,25 Tage -Altersschwäche-
begr. Hannover 22.11.1857
verh. Hannover 16.05.1790
Böttger, Johann Friedrich Gottlieb
Sohn von Joh.Friedr.Böttger;
Weinhändler in Hannover;
geb.         gest. Hannover   1843
begr. Hannover, Neustädter Friedhof;

1) Böttger, Johann Gottlieb Friedrich
geb. Hannover 06.04.1791
get. Hannover 14.04.1791
Paten:  H.Johann Michael Schilling; H.Theophile Sölman u. H.Christoph Dietrich Bock

2) Böttger, Dorothea Antoinette Johanna(?)
geb. Hannover   März 1792
gest. Hannover  25.03.1865  -73 Jahre, 11 Tage- Entkräftung-
verh.
Mertens, Johann August Wilhelm
Gutsbesitzer  -wohnten Hannover, Putenser Feld 4
geb.
gest.  vor 1865

3) Böttger, Anna Dorothea Elisabeth
geb. Hannover        04.1803
gest. Hannover  31.10.1859 – 56 Jahr, 6 Monat, 26 Tage – Auszehrung-
begr. Hannover 04.11.1859 -Neustädter Kirchhof- “Ehefrau des Seniors hieselbst”
verh. Hannover
Bödeker, NN
geb.
gest.

6. Söhlmann, Ilsa Hedewig
geb. Hannover 02.04.1776
get.  Hannover 05.04.1776 (Marktki.)
“1776, Aprill: 2t / 6t  Söhlmann Töchterl.”
“H.Hermann Theophilus Söhlmann Töchterl.
Ilsa Hedewig. (Gev) 1) Fr: Ilsa  Eleonora Ruprecht 2) Fr: Anna Hedew. Stoltze.”

7. Söhlmann, Catharina Margaretha
am 29.05.1806 Patin bei Johanne Söhlmann (Nr. 33)
verh.
von Bargen, Hans Hinrich
Kaufmann in Hamburg

7.1. von Bargen, Emma
geb, Hamburg 07.10.1812

9. Generation

264.               Söhlmann, Heinrich Christoph
Bürger, Schuhmacher  und Lohgerber-Amtsmeister in Hannover, Schuhstraße 12
geb. Braunschweig 14.04.1689;
get. Braunschweig, (St.Magni) 18.04.1689;
gest. Hannover (Marktkirche)  25.06.1764
verh. Hannover, (Marktkirche) 14.04.1722

265.             Heumann, Catharina Elisabeth
get. Hannover, (Marktkirche) 25.06.1703;
begr. Hannover, (Marktkirche) 10.10.1766  (63 J. -)

Kinder:
1. Söhlmann, Johann Anton Gabriel
geb. Hannover    ca.1722/1723
gest. Hannover 30.06.1795 “Mstr. Joh.Anton Gabriel Söhlmann, 73 J.”
verh.
Ahrens, NN.
Tochter von  Johann Gabriel Ahrens

2. Söhlmann, Hermann Theophilus; Lohgerber; geb. Hannover 01.03.1725;
get. Hannover, Marktkirche 05.03.1725; gest. Hannover, Marktkirche
12.01.1798; begr. Hannover, Nicolai-Friedhof
verh. Hannover, Aegidienkirche 29.07.1756
Schilling, Dorothea Elisabeth;
Schwester von Anna Eleonore Sch.
geb. Hannover 15.02.1737; get. Hannover, (Aegidienkirche) 18.02.1737;
gest. Hannover 23.03.1814; begr. Hannover, Nicolai-Friedhof

3. Söhlmann, Heinrich Erich
get. Hannover 02.03.1727
.     Gev.: H. Knoop u. H. Hölling

4. Söhlmann, Jacob Albert
get. Hannover 19.10.1729
.     Gev.: H. Lichtenberg:

5. Söhlmann, Hermann Julius
get. Hannover 22.03.1731 (KB Marktkirche Nr.22)
.      Gev.: H.Jobst Heimberg; u. Hermann Ebeling

5. und 6.  sind Zwillinge

6. Söhlmann, Johann Dietrich (Diederich)
Lohgerber–Meister  in Hannover
get. Hannover 22.03.1731 (KB Marktkirche Nr.22)
.      Paten: Johann Balthasar Heuer u. Johann Diederich Heumann
gest. Hannover 27.11.1790 (KB Marktkirche S.125)
verh. Hannover 22.09.1763
Schilling, Anna Eleonore
Schwester von Dorothea Elisabeth Sch.
geb. Hannover 13.09.1744 (KB Aegidien Nr 09)
gest. Hannover 04.09.1809  (KB Marktkirche Seite 275)

7. Söhlmann, Heinrich Christoph
get. Hannover  19.05.1734
.      Gev. H. Martin  Bode
gest.

8. Söhlmann, Dorothea Rosina Elisabeth
get. Hannover 05.06.1736
.    Gev: Albert Lichtenbergs Ehefr.; Hermann Ebelings Ehefr.; u. Mstr. Heumanns Ehefr.

9. Söhlmann, Catharina Dorothea Elisabeth
get. Hannover 27.11.1737
.    Gev: H. Caspar Pfisters Ehefr.; H. Johann Gottfried Pfisters Ehefr.;
.    H. Johann Frantz Steinwedels Ehefr.; u. Mstr. Heumann des Schäfers Ehefr.

(?)

-). Söhlmann, NN.
Drechsler-Meister in Hannover;
geb. Hannover               gest.

10. Generation

528.               Söhlmann, Henning Bertram (Henni);
Bürger und Viktualienhändler in Braunschweig, dann Schulmeister in Koppengrave.
geb. Gr.Ilde 30.09.1663;
get. Gr.Ilde 06.10.1663;
begr. Koppengrave, KB.Brunkensen 28.03.1714
<Quelle>  Q 1. AL Ad,Becker;
verh. 1. Ehe  Braunschweig, (St.Ulrici) 20.06.1688
529.               Losse, Anna Catharina;
geb. (Braunschweig ?) ;
begr. Braunschweig, St.Andreas 16.03.1692
verh. 2. Ehe  Bodenburg (St. Johannis) 29.04.1699  mit:
Vorlauff, Dorothea Susanna
Tochter von Burchard Vorlauff, Bürger und Brauer in Bodenburg
geb. Bodenburg
gest.

Kind:
1. Söhlmann, Heinrich Christoph; Schuhmacher;
geb. Braunschweig
14.04.1689; get.  Braunschweig, (St.Magni) 18.04.1689;
gest. Hannover 25.06.1764
verh. Hannover, (Marktkirche) 14.04.1722
Heumann, Catharina Elisabeth; get. Hannover, (Marktkirche) 25.06.1703;
gest. Hannover, (63 J.) 06.10.1766; begr. Hannover, (Marktkirche) 10.10.1766

11. Generation

1.056.            Söhlmann (Sölemann), Heinrich (Hanni)
Pastor in Groß Ilde und Evensen, Krs.Hildesheim
geb. Hildesheim, (St.Lamberti) 07.03.1628;
gest. Gr.Ilde 24.12.1715;
begr. Gr.Ilde 12.01.1716
August 1660 – 1715 Pastor zu Groß Ilde (Krs.Hildesheim)
(bei Ph.Meyer: *1627 in Hildesheim,+ 25.12.1715 in Gr.Ilde)
1660, 20.11. verh. in Hildesheim mit Anna SÜSTERMANN;   (Q.3)
<Quelle> Q 1. Ph.Meyer, Die Hann.Pastoren, S.367 (Gr.Ilde);    2. AL. Ad.Becker;
3. H.Schlotter, Hildesh.Ratsgeschl.,1989,S.234;
verh. 1. Ehe Hildesheim, (St.Georgi, Anno 1660, Nr.21,S.43) 20.11.1660
“Herr Heinrieg Söhlman, Pastor zu Ille und Claußen sich mit H. Ludolph Süstermanns
Tochter Anna Süstermans Copul. laßen, und auf der Brauerhaus Hochz. gehalten”
1.057.            Süstermann, Anna
Tochter von Ratsherr Ludolf Süstermann und seiner Ehefrau Anna geb. Middendorf.
geb. Hildesheim um 1638;
gest. Gr.Ilde, 1677; begr. Hildesheim St.Andreas 26.04.1677.
“Anno 1677: Den 26 Aprilis ist He. Henrici Sölmanns Pastoris zu Ille undt Evensen Frauen
hieselbst auf dem Kirchhof begraben weswegen weil Sie Bürgerrecht hieselbst …”
(Rechnungsbücher Hildesheim, St. Andreas;: Einnahme von Begräbnüßen und…)
verh. 2. Ehe Groß Ilde 18.06.1678  mit:
von Uslar, Margarethe Elisabeth
geb.
gest. Groß Ilde 16.08.1703;     begr. Groß Ilde 28.08.1703

Kinder
1. Söhlmann, Henning Bertram (Henni); Victualienhdl.; geb. Gr.Ilde
30.09.1663; get. Gr.Ilde 06.10.1663; begr. Koppengrave, KB.Brunkensen
28.03.1714
verh. 1.Ehe Braunschweig, (St.Ulrici) 20.06.1688
Losse, Anna Catharina; geb.  (Braunschweig ?) ; begr. Braunschweig,
St.Andreas 16.03.1692
verh. 2. Ehe  Bodenburg (St. Johannis) 29.04.1699  mit:
Vorlauff, Dorothea Susanna; geb. Bodenburg

2. Söhlmann, Ludolph Johann; 1693 Pastor in Brunkensen
geb. Groß Ilde nach 1660, gest. Brunkensen 18.2.1745
verh. Klages, Anna Ilse, geb. 1675, gest. Brunkensen 4.4.1739,
Tochter von Franciscus Klages, Forstschreiber Holzminden,und Catharina
Seidensticker.

12. Generation

2.112.           Söhlmann (Sölemann), Hans (Johann);
Bürger u. Schuhmachermeister in Hildesheim-Neustadt, spätest. 1635 in der Altstadt
Hildesheim.
geb. Hildesheim vor 1589;
gest. 1673
<Quelle> Q 1. AL Ad.Becker;    2. Ahnen-Archiv, 2.Band, S.211ff.;
verh. 1. Ehe  Hildesheim (St. Lamberti) 04.05.1607  mit:
Arendt, Ilsabe
geb.
gest. Hildesheim (Lamberti)  31.03.1616
verh. 2. Ehe Hildesheim, Neustadt, (St.Lamberti) 11.02.1622
2.113.           Schermer (Schirmer), Anna
Tochter von Jacob Schermer und seiner Ehefrau Anna, geb. Steuer
gest. Hildesheim nach 1643

Kinder:
1. Söhlmann (Sölemann), Heinrich (Hanni) Pastor; geb. Hildesheim,
(St.Lamberti) 07.03.1628; gest. Gr.Ilde 24.12.1715; begr. Gr.Ilde 12.01.1716
verh. Hildesheim, (St.Georgi) 20.11.1660
Süstermann, Anna; geb. Hildesheim um 1638; gest. Gr.Ilde, (Hildesheim?) 1677

2. Söhlmann (Sölemann), Henning ; Pastor; geb. Hildesheim 29.12.1643;
gest. Zellerfeld 31.05.1711
“Die gute Stuffe der Seligkeit … : [Leichenpredigt auf Henning Sölemann,
Diakon, + 31. Mai 1711] / Heinrich Philipp Guden”
 Verfasser: Guden, Heinrich Philipp *1676-1742* Erschienen: “Goslar :
Duncker, 1711;      Umfang: 22 Bl. ; 4º -  Signatur: M: Db 4º 526
verh. 1. Ehe     mit
Hölting; Katharina
verh. 2. Ehe                 mit:
Pantzerbieter, Anna Katharina
verh. 3. Ehe  Zellerfeld, August 1683  mit:
Brauhart (Brauhard, Berwart) Ilse Dorothea
geb.                  gest. Zellerfeld 16.08.1700
verh. 4. Ehe                 mit:
von Wehnde, Christine Elisabe

3.  Söhlmann, Christian Joachim     (???)
Weissbender und Knochenhauer in Hildesheim.
geb. Hildesheim  16.02.1660;  gest.Hildesheim  02.06.1706
verh. Hildesheim  21.02.1693  mit:
Schneidler, Ilse Dorothea
To. des Friedrich Schneidler und der Maria (Margaretha) Behrens
geb.            gest.

13. Generation

4.224.            Söhlmann (Sölemann), Henning
Ratmann, Wegemeister u. Ratswagenmeister in Hildesh.-Neustadt
geb. Hildesheim um 1550;
gest. Hildesheim, (St.Lamberti) 09.05.1626
<Quelle> 1. Ahnen-Archiv, 2.Bd., S.211ff.;  2. AL .Ad.Becker; 3. AL Jürgen
Schwanitz, 94526 Metten, 12.08.2000
verh. Hildesheim 1577
4.225.            Knackstert, Anna
sie und ihre Nachkommen waren begünstigt durch die 1634 durch ihre Schwester
Margarete gegründete Rehlecke-Familienstiftung.
geb. Hildesheim ;
gest. Hildesheim, (St.Lamberti) 02.08.1637

Kind:
1. Söhlmann (Sölemann), Hans (Johann) Schuhmacher; geb. Hildesheim vor
1589; gest. 1673
verh. Hildesheim, (St.Lamberti) 04.05.1607
Arendt, Ilsabe; gest. Hildesheim, St.Lamberti 31.03.1616
verh. 2. Ehe Hildesheim, Neustadt, (St.Lamberti) 11.02.1622
2.113.  Schermer (Schirmer), Anna
gest. Hildesheim nach 1643

14. Generation

8.448.            Söhlmann (Sölemann), Henni
Wegemeister in Hildesheim.
geb.  Hildesheim, (Neustadt) um 1525;
gest. Hildesheim, (Neustadt) vor 1583
<Quelle> Q 1.  AL .Ad.Becker;    2. AL Jürgen Schwanitz, 94526 Metten, 12.08.2000
verh. um 1550
8.449.             NN., NN.
geb.  um 1532;                 gest. nach 1550

Kind:
1. Söhlmann (Sölemann), Henning; Wegemeister, Ratmann;
geb. Hildesheim um 1550; gest. Hildesheim, (St.Lamberti) 09.05.1626
verh. Hildesheim 1577
Knackstedt (Knackstert), Anna
geb. Hildesheim ; gest. Hildesheim, (St.Lamberti) 02.08.1637

 

 

 


 Q:
5. Elektrotechnische zeitschrift: Ausgabe A. – Band 13 – Seite 350
6.  z.T. Abschrift der “Söhlmannschen Familientraditionen”