Scheppenstede, van

Wappen:

Wappen Scheppenstede

Patrizier– und Ratsfamilie in Braunschweig.
Im Rat von 1381 bis 1601. Gewandschneiderfamilie. In Braunschweig nachweisbar seit 1381, vermutl. aus Schöppenstedt , Kreis Wolfenbüttel eingewandert. In Braunschweig ausgestorben 1626. Mehrfach Große Bürgermeister.

 

19. Generation

479.083.        van Scheppenstede, Rickele
Tochter von Hans van Scheppenstede
erw. 1440 bis 1463; Haus 639 (1463 bis 1473); Testament Altstadt Braunschweig 1473
verh.
479.082.         van Broitzem, Jacob
 Sohn von Tile van Broitzem, Ratsherr der Neustadt Braunschweig und Gerburg Hartze
Ratsherr der Neustadt Braunschweig 1421 bis 1432. Ratsherr der Altstadt 1440 bis 1461.
Gewandschneider; Lehn zu Vallstadt 1463; erw. 1428 bis 1463; Haus 1301 (1409 bis
1431); Haus 639 ( (1436 bis 1462); Testament Altstadt 1460; tot 1463;

Kinder:
1) van Broitzem, Wasmod; erw. 1451.

2) van Broitzem, Gerborg; 1440 bis 1494 im Kloster Wienhausen

3) van Broitzem, Rickele;  1460 im Kloster Wienhausen.

4) van Broitzem, Wyneke; 1460 im Kreuzkloster.

5) van Broitzem, Ilsebe; 1460 bis 1473 im Kreuzkloster.

239.541.  6) van Broitzem, Metteke; verh. 1. Ehe
van Huddessem 2, Borchard ; erw. in Hildesheim 1433; Bürger in
Braunschweig 1440; Haus 774 (1448 bis 1452); gest. 1452
verh. 2. Ehe Braunschweig um 1453
von Vechelde, Albert; Ratsherr der Altstadt Braunschweig; 1459 bis 1501;
Testament Altstadt 1504; Haus 771 ;  tot 1504.

7) van Broitzem, Geseke; erw. 1460 bis 1498
verh. Volkmarode, Olric;  tot 1498

8) van Broitzem, Margarete;
1460 verlobt mit Twedorp, Lubbert

9) van Broitzem, Tileman; erw. 1460 bis 1478; Universität Leipzig 1467; Kaplan
zu St. Martini; Haus 639 (1474); tot 1505.

10) van Broitzem, Hans; Ratsherr der Altstadt Braunschweig 1465 bis 1473;
Kaufmann; Haus 639 (1454 bis 1472); Lehn zu Vallstdt 1463 bis 1473;
Asseburgisches Lehen 1463; Testament Altstadt 1473; tot 1474.
verh. Kale, Ilse, Tochter von Hans Kale; erw. 1463 bis 1473.

11) van Broitzem, Jacob; erw. 1460 bis 1473; Asseburgisches Lehen 1463.

12) van Broitzem, Cord; Ratsherr der Altstadt Braunschweig 1477 bis 1488,
1489 bis 1511. Haus 639 ( 1473 bis 1518); Lehn in Barnstorf 1475; Crammsches
Lehen 1475; Obergsches Lehen 1476; Lehn zu Vallstedt1498; Asseburgsches
Lehn 1463; tot 1515.rw. 1478 bis 1498; Haus 639 ( 1519 bis 1528).
verh. von Scheppenstede, Ilse; Tochter von Cord Scheppenstede;

13) van Broitzem, Hannecke; 1460 bis 1473 unberaden.

20. Generation

958.166.        van Scheppenstede, Hans
Constabel der Altstadt Braunschweig 1407 bis 1422; Ratsherr der Altstadt 1422 bis 1446;
erw. 1413 bis 1447; Güter in Schöppenstedt und Bansleben; Haus 888 (1403 bis 1449);
Provisor der Martinikirche 1412 bis 1429; Provisor der Hl.-Geit-Kapelle 1416;
Testament Altstadt 1450.
verh. Braunschweig 1400
958.167.         von Simmenstede, Mettele
Tochter von Hintze von Simmenstede
erw. 1414

Kinder:
1) van Scheppenstede, Gese; 1450  im Kloster Wienhausen.

2) van Scheppenstede, Metke; erw. 1450; Testament Altstadt 1463
verh. van Broitzem, Tile; Testament Neustadt 1450

3) van Scheppenstede, Rickele; erw. 1440 bis 1463; Haus 639 (1463 bis 1473);
Testament Altstadt Braunschweig 1473
verh. van Broitzem, Jacob;            Ratsherr der Neustadt Braunschweig 1421
bis 1432. Ratsherr der Altstadt 1440 bis 1461. Gewandschneider; Lehn zu
Vallstadt 1463; erw. 1428 bis 1463; Haus 1301 (1409 bis 1431); Haus 639
(1436 bis 1462); Testament Altstadt 1460; tot 1463;

4) van Scheppenstede, Grete; erw. 1450 bis 1478; Testament Altstadt 1482;
verh. van Vechelde, Albrecht; Testament Altstadt 1456.

5) van Scheppenstede, Cord; Constabel der Altstadt Braunschweig1444 bis
1472; Ratsherr der Altstadt 1443 bis 1476; erw. 1450 bis 1478; Haus 888 (1441
bis 1466); Haus 452 (1465 bis 1479); Provisor im Thomaestift 1438; Provisor
im Kreuzkloster 1442; Testament Altstadt 1478; tot 1480.
verh. 1 Ehe Glümer, Margarete, Tochter von Bodo Glümer; erw. 1473.
verh. 2. Ehe Twedorp, Ilse, Tochter von Hinrik Twedorp; erw. 1476 bis 1487;
Haus 452  (1476 bis 1487); Haus 460 (1490 bis 1519).

21. Generation

1.916.332.     van Scheppenstede, Henning
Ratsherr Altewiek 1397 bis 1406; erw. 1389 bis 1417; Testament Hagen 1417; tot 1420.
verh. 1. Ehe
von der Molen, Anna
erw. 1394
verh. 2. Ehe
1.916.333.     van Werle 2, Greteke
Testament Altstadt 1441
sie verh. 2.Ehe
Backenhauwer, Hermann
Testament Altstadt 1427

Kinder 1. Ehe:
1) van Scheppenstede, Henning; Constabel der Altstadt Braunschweig
1419 bis 1437; erw. 1417 bis 1429; Gut in Apelnstedt und Rotum; Haus 776
(1411 bis 1418); Haus 165 (1419 bis 1433); tot 1472.
 verh. (Sunne ?), NN.

2) van Scheppenstede, Greteke; erw. 1417.

3) van Scheppenstede, Geseke; erw. 1417 bis 1441; Testament Neustadt 1438
verh. Boden, Hans; tot 1438.

4) van Scheppenstede, Ilsebe; erw. 1417 bis 1441;
verh. Quemann, Marten

Kinder 2. Ehe
5) van Scheppenstede, Roleff; erw. 1417 bis 1^421; Gut in Apelnstedt und Rotum.

6) van Scheppenstede, Hans; Constabel der Altstadt Braunschweig 1407 bis
1422; Ratsherr der Altstadt 1422 bis 1446; erw. 1413 bis 1447; Güter in
Schöppenstedt und Bansleben; Haus 888 (1403 bis 1449); Provisor der
Martinikirche 1412 bis 1429; Provisor der Hl.-Geit-Kapelle 1416;
Testament Altstadt 1450.
verh. Braunschweig 1400 von Simmenstede, Mettele; erw. 1414

22. Generation

3.832.664.     van Scheppenstede, Roleff
Ratsherr Altewiek1381 bis 1391; Lilienventhe 1384; Lehnsgüter in Schöppenstedt,
Apelnstedt,Denstorp, Gleidingen, Gevensleben, Sonnenberg. Haus 2404/05 Testament
Altewiek 1408
verh. 1. Ehe
3.832.665.     NN.,NN
verh. 2. Ehe
NN. Alheid
erw. 1395 bis 1408.

Kinder 1. Ehe:
1) van Scheppenstede, Jutte , erw. 1433
verh. Sixta, NN.

2) van Scheppenstede, Eyken; 1401 im Kloster Riddaghausen.

3) van Scheppenstede, Bernd; Ratsherr Altewiek 1402 bis 1404; erw. 1394 bis
1433; Haus 2154 (1399 bis 1417); Haus 888 (1410 bis 1427);
verh. 1428  NN.;NN.

4) van Scheppenstede, Henning; Ratsherr Altewiek 1397 bis 1406; erw. 1389
bis 1417; Testament Hagen 1417; tot 1420.
verh. 1. Ehe von der Molen, Anna; erw. 1394
verh. 2. Ehe van Werle, Greteke; Testament Altstadt 1441
sie verh. 2.Ehe Backenhauwer, Hermann; Testament Altstadt 1427

5) van Scheppenstede, Roleff I. erw. 1400-1432; Testam. Hagen 1433; tot 1433

Kinder 2. Ehe:
6) van Scheppenstede, Roleff II.; Ratsherr Altewiek 1394 bis 1410; erw. 1410
bis 1417; Stiftung eines Altars in der Magnikirche 1409; Haus 2250.

 

Quellen:
1. Reidemeister, Genealogien Braunschweiger Patrizier- und Ratsgeschlechter, 1948, S. 123