Schnibben

 

9. Generation

301.              Schnibben, Anna Dorothee
Tochter von Johann Heinrich Schnibben, Förster in Grünhagen bei Uelzen.
gest. Uelzen, (St.Marien) 01.04.1762 ( “des Weißbäckers PLETTEN Ehefrau” )(Q.1);
verh. Uelzen, St.Marien 18.11.1745 (Q2)
300                Plette, Wilhelm Julius Jürgen
Sohn von Andreas Plette, Amtsweissbäcker in Uelzen
Bürger, Brauer und Weißbäcker in Uelzen
geb. Uelzen 13.10.1720 (Q2)             get. Uelzen, 15.10.1720; (Q2)
gest. Uelzen 04.01.1786 (nach Q2 + 12.03.1758 in Uelzen)
1745 “Julius Jürgen Wilhelm PLETTE, Bäcker, verh. 1745 mit N.N.” (Q.1);
1786, 04.01.,gest. in Uelzen(St.Marien):”Herr Wilhelm PLETTE” (Q1)
<Quelle>   1. Rekonstr. KB Uelzen; 2. AT Albrecht Sander – Genealogienetz ;

Kind:
1) Plette, Joachim Wilhelm; Bäcker; geb. (Uelzen29.12.1748;
gest. Uelzen, St.Marien 24.03.1782
verh. Uelzen, (St.Marien) 02.10.1776
Putfarcken, Maria Elisabeth; geb. Bleckede, (“Flecken”) 24.12.1747;
gest.  Uelzen 10.11.1827
sie verh. 2. Ehe  in Uelzen 20.07.1783 mit
Schrader, Christian Wilhelm
geb. ..01.1749  ; gest. Uelzen 1827, 10.11, angeg. 78 J.,10 M.,6 Tg. alt,

10. Generation

602.               Schnibben, Johann Heinrich
Förster und Verwalter in Grünhagen Kspl. Bienenbüttel.
geb. um 1669 (err.)
gest. Grünhagen, 03.02.1735
begr. Bienenbüttel 10.02.1735  (KB Bienenbüttel)
(1735: 3.Febr. ist H. Schnibbe Voigts zu Grünhagen gestorben und d. 10. begraben.
Alt. 66 Jahr)
Grünhagen war Besitz des Klosters St. Michaelis, Lüneburg und in
vorhergehender Zeit regelmäßiger Sommersitz des Abtes. Schnibbe hat das
spätere Vorwerk (Gut) des Klosters verwaltet und war wohl Klostervogt und
gleichzeitig Förster wie auch seine Nachfolger.

Kinder:
1) Schnibben, Anna Dorothee
gest.Uelzen (St.Marien) 01.04.1762
verh. Uelzen, St.Marien 18.11.1745 (Q2)
Plette, Wilhelm Julius Jürgen; Sohn von Andreas Plette, Amtsweissbäcker in
Uelzen
Bürger, Brauer und Weißbäcker in Uelzen; geb. Uelzen 13.10.1720 (Q2);
get. Uelzen, 15.10.1720; (Q2); gest. Uelzen 04.01.1786 (nach Q2 + 12.03.1758
in Uelzen)

2) ? Schnibben, Hans Heinrich; Jäger auf Gut Schnellenberg bei Lüneburg.

 

Q: Familiendatenbank NLF (www.genealogienetz.de – dann OFBs, NLF)
(nach Ahnentafel Sander * 1876 – = Albrecht Sander)