Schübeler

 

 9. Generation

345.               Schübeler, Christiana Margaretha
geb. Schleswig
verh. Schleswig vor 1755
344.               Banck, Paul Friedrich
Bürger und Schlachter in Schleswig
gest.  Schleswig vor 1786

Kind:
1) Banck, Paul Heinrich; Schlachter; geb. Schleswig um 1747/1755;
gest. Schleswig 26.08.1807; begr. Schleswig 29.08.1807
verh. Schleswig, Dom 06.01.1786
Lorenzen, Margaretha Elisabeth; geb. Schleswig um 1765;
gest. Schleswig 18.02.1820; begr. Schleswig, Dom, (55 J.alt) 23.02.1820

(Friedhof Stadtfeld   - www.alte-schleihalle.de)  :

“Peter Friedrich Fehrian 1704″. F. war Schlachter und hatte das Grundstück II. Quartier Nr. 82 (Michaelisstr. 47) inne. Die Familie Firjahn ist demnach eine alteingesessene Bürgerfamilie. Der älteste nachweisbare Träger dieses Namens dürfte jedoch der im Jahre 1673 auf dem Stadtfelder Kirchhof beerdigte Soldat Peter Firrian sein. Noch heute ist eine Grabstätte vorhanden, in welcher der Amtsschlachter Jacob Friedrich Firjahn (geb. 1772, gest. 1845) und dessen Ehefrau, geb. Schübler, gleichfalls einer Schlachterfamilie entstammend, beigesetzt sind. J. F. Firjahn war Besitzer des Hauses Nr. 140 im II. Quartier (jetzt ein Teil des Walbohmschen Grundstücks in der Michaelisstraße), während der Schlachter Jürgen Ulrich Schübler um 1820 das noch heute in seiner alten Bauart erhaltene Haus Kornmarkt 2 besaß.”
Grabstein Doris Schröder, geb. Schübeler.