Steinmann

Steinmann 1

 

10. Generation

639.               Steinmann 1, Anna Johanne Dorothea
geb. Seesen 1706;
gest. Seesen 10.12.1769;
begr. Seesen 12.12.1769
Sie erhielt 1/48. aus dem Beneficium Herzog August d.J. von Braunschweig.
Gestorben 10.12.1769 Seesen, im Alter von 63 Jahren;
Q: 1. AL Thiermann;  2. Früh, Hess. Fam. Kde. 1960/61,S.70;
verh. Seesen 28.11.1731
638.               Tiemann, Tobias
Bürger, Brauer und Kaufmann in Seesen
geb. Seesen 02.11.1701;
get. Seesen 03.11.1701;
gest. Seesen 14.08.1759;
begr. Seesen 16.08.1759

Kind:
1) Tiemann, Sophie Elisabeth; geb. Seesen 04.02.1731; get. Seesen
07.12.1731; gest. Langelsheim 09.04.1771; begr. Langelsheim 12.04.1771
verh. Seesen 25.09.1753
Seuther, Christian Henrich; Kaufmann; get. Langelsheim 06.01.1724;
gest. Langelsheim 24.02.1767

11. Generation

1.278.             Steinmann 1, Johann Conrad
Amtmann zu Seesen und Besitzer von Siegersleben. Er erhielt 1/8 aus dem Beneficium
Herzog August d.J. von Br.
verh.  vor 1706 mit NN.

Kind:
1) Steinmann 1, Anna Johanne Dorothea; geb. Seesen 1706;
gest. Seesen 10.12.1769; begr. Seesen 12.12.1769
verh. Seesen 28.11.1731
Tiemann, Tobias; Kaufmann; geb. Seesen 02.11.1701; get. Seesen 03.11.1701;
gest. Seesen 14.08.1759; begr. Seesen 16.08.1759

12. Generation

2.556.            Steinmann 1, Daniel Andreas
Amtmann in Seesen, Langelsheim und (1667 – beim Tode des Vaters) in Bornhusen.
geb. nach 1633;
gest. nach 1673
Q. 1. Hess. Fam.kde. 1960/61 S.397; +2. LP R.6914 + R.8863)
verh.
2.557.            Ritter, Eva Margaretha
gest. 1688

Kinder:
1) Steinmann 1, Johann Conrad; Amtmann
verh. vor 1706 mit NN.

2) Steinmann 1, Margarethe Elisabeth

13. Generation

5.112.            Steinmann 1, Cunrad
Amtmann zu Seesen, Oberinspektor der Klöster zwischen Oker und Elbe; Pachtinhaber
des Klosterhofes zu Siegersleben
geb. Seesen 02.12.1603;
gest. Siegersleben 02.11.1667;
begr. Siegersleben, i.d.Kirche 21.11.1667
Q: 1. LP Roth, R.8863 mit Lebensl; 2. LP Braunschw., 1984, Nr. 6464, S.3984/85;
verh. Siegersleben 1633
5.113.            Knoert, Margarethe Elisabeth
geb. Siegersleben, Klosterhof 18.02.1614;
gest. Siegersleben 09.03.1681;
begr. Siegersleben 23.03.1681

Kinder: 11 Kinder; 4 Sö., 7 Tö., – die ält. 7 Kinder starben vor 1667

1) Steinmann 1, Daniel Andreas; Amtmann; geb. nach 1633; gest. nach 1673
verh.
Ritter, Eva Margaretha; gest. 1688

2) Steinmann 1, Ludolph Werner; geb. nach 1633; gest. nach 1667

3) Steinmann 1, Ottilia; geb. Seesen  29.11.1640; gest. Helmstedt 04.06.1661;
begr. Helmstedt 14.06.1661
verh. Seesen 16.02.1658
Hosang, Conrad; Bürgermeister; geb. Helmstedt 24.08.1613;
gest. Helmstedt 17.03.1673; begr. Helmstedt, (2. Osterfeiertag 1673

4) Steinmann 1, Gebhard Johann; geb. nach 1640; gest. nach 1667

5) Steinmann 1, Margareta Elisabeth; gest. nach 1667

14. Generation

10.224.          Steinmann 1, Jobst (Justus)
Bürger u. Ratskämmerer in Seesen. (Q.1)
gest. vor 1619
Als Justus STEINMANN in der LP für Sohn Johannes gen.  (Q.2)
Q: 1. AL. Früh; 2. Braunschw. LP, 1984, Nr.6466, S.3986;
verh. vor 1599
10.225.          Stein, Ilsabe (Elisabeth)

Kinder:
1) Steinmann 1, Johannes; Pfarrer; geb. Seesen 31.12.1599;
gest. Helmstedt 06.09.1631; begr. Helmstedt 09.09.1631

2) Steinmann 1, Cunrad; Amtmann; geb. Seesen 02.12.1603;
gest. Siegersleben 02.11.1667; begr. Siegersleben, i.d.Kirche 21.11.1667
verh. Siegersleben 1633
Knoert, Margarethe Elisabeth; geb. Siegersleben, Klosterhof 18.02.1614;
gest. Siegersleben 09.03.1681; begr. Siegersleben 23.03.1681

15. Generation

20.448.          Steinmann 1, David
“ein wohlbegüterter Mann” in Seesen
verh.
20.449.           Fasterlingß, Anna
geb. Langelsheim um 1545

Kind:
1) Steinmann; Jobst (Justus); Ratskämmerer; gest. vor 1619
verh. vor 1599
Stein, Ilsabe (Elisabeth)

 

 

Steinmann 2

13. Generation

5.081.            Steinmann 2, Catharina
Q: 1. G.Thiemann, 31.7.93;  2. LP Roth R6977 für Enkel Joh. Henr. Ebel;
verh. Dedensen um 1620
5.080.             Ebell, Nicolaus
1620 Bürger und Kauf- und Handelsmann in Hess. Oldendorf, 1640 auch als Apotheker
ebd. genannt.
geb. Hess. Oldendorf um 1595;
gest. Hess. Oldendorf 16.06.1667
er verh. 1. Ehe Hessisch Oldendorf 29.05.1616
Steinmann, Lena
gest. um 1620

Kinder:
1) Ebell, Otto Nicolaus; Wundarzt; geb. Hess.Oldendorf, (errechn.) 1627;
begr.  Göttingen, (St.Johannis), (39 J.) 29.03.1666
verh. Göttingen, (St.Jacobi) 02.09.1656
Vetten, Margaretha; gest. Göttingen vor 1658
verh. 2. Ehe Göttingen, (St.Jacobi) 11.05.1658
Schreiber 2 (Schrifer) (Scriver), Margarethe
get. Göttingen, (St.Johannis) 21.01.1630
begr. Göttingen, (St.Johannis) 15.04.1694

2) Ebell, Johann; Bürger zu Göttingen, Ratsapotheker und Stadtphysikus in
Göttingen; gest. Göttingen 08.01.1686
verh. 1.Ehe  Göttingen vor 1658
Vetten, Anna Catharina; gest. Göttingen 12.05.1680
Tochter von Christoph Vetten, Ratschirurg in Göttingen und Anna Pinnecke
verh. 2. Ehe
QuentinN.N. ; Wwe. Oppermann

14. Generation

10.162.          Steinmann 2, NN. (?)
Pfarrer;
gest. Barsinghausen, (?) 1607
Catharina Steinmann ist angebl. die Tochter eines Pfarrer STEINMANN in Lachem, aus
Hardegsen, dieser angebl. begr. Barsinghausen 3.1.1607
Q: 1. G. Thiemann, 31,7,93;

- Nach Ph.Meyer, Pastoren d. Landesk. Hannover Barsinghausen: 1563-1601
Heinrich STEINMANN   * 1528 in Harsum, Gericht Steuerwald, vorher
Intimus in Hildesheim, nachher Pastor in Luttringhausen

Luttringhausen: 1601 – 1607  Heinrich STEINMANN, vorher Pastor in
Barsinghausen, + 30.10.1607 Nach der Reformation war die Pfarre L. nur
vorübergehend ständig besetzt, sonst mit Barsinghausen, bzw. heute mit
Hohenbostel verbunden. Patr. seit 1357 Kloster Barsinghausen.

Dieser Heinrich STEINMANN kann altersmäßig kaum der Vater sein.
verh. mit NN.

Kind:
1) Steinmann 2, Catharina
                                  verh. Dedensen um 1620
Ebell, Nicolaus; Kaufmann; geb. Hess.Oldendorf um 1595;
gest. Hess.Oldendorf 16.06.1667