Timm(en)

 

13. Generation

5.031.          Timm(en), Ilse
geb. Boddenstedt (?)
begr. Suderburg 08.12.1667
verh. Suderburg 22.10.1615
5.030.           Hein 2, Franz
Hauswirt und Schmied in Oldendorf I, auf dem Viertelhof Nr. 7.
geb.
begr. Suderburg 26.12.1667

Kinder:
1) Totgeborener Sohn, begr. Suderburg 20.02.1619

2) Totgeborener Sohn, begr. Suderburg 26.10.1620

3)  Hein 2, Hans, get. Suderburg 16.12.1621, begr. Suderburg 07.01.1622

4) Hein 2, Christian, get. Suderburg 02.03.1623, gest. …,
als Gevatter am 27.02.1648 genannt.

5) Hein 2, Carsten,  get. Suderburg 04.12.1625, begr. Suderburg 03.02.1627

6) Hein 2, Maria, get. Gerdau (ausweislich Kb Suderburg) 05.10.1628,  gest. …,
als Gevatterin am 17.04.1670 genannt.

2.515.   7) Hein 2, Martha, get. Suderburg 18.12.1631,
begr. Suderburg, (Septuages)    08.02.1691;
verh. vor 1654
Fischer,  Hans; Schmied, Kirchenjurat und Hauswirt in Oldendorf I.,
Viertelhof Nr.7;     Er zehntet 1653 8 Garben Hafer und 12 Garben Buchweizen an
das Amt Isenhagen.  geb. errechnet 1621; begr. Suderburg, 4.p.Trin., (67 J.)
08.07.1688.

8) Hein 2, Anna, get. Suderburg 08.03.1635

 

 

Q: Hillmer / Siebert: Besitzerfolgen Höfe Suderburg