1092.3.2.3. von Voigt, Johann Friedrich

Voigt

 

1092.3.2.2.    Johann Friedrich von VOIGT
Sohn von   Otto Ludwig VOIGT,  Braunschw.-Lüneb. Kommissionsrat, Oberamtmann in Blumenau und Calenberg, Abt in Bursfelde und  Maria Elisabeth von HUGO

Kurfürstl. hannov. Oberamtmann in Bursfelde; Kanonikus von Wunstorf;
-13 Jahre lang Amtmann /Oberamtmann in Bursfelde.
(Reichsadelstand Wien 30.12.1776)
*  Blumenau, 26.12.1721
† Bursfelde,  10.10.1791
oo                   mit:
Dorothea Luise WÖLTJE
*                              1740
†  Bursfelde, 19.09.1778

Kinder: I. Ehe
3.2.3.1. Otto Friedrich von VOIGT (Nachk.s.Perthes1907,S.786f+ DGB102, S.31+39)
3.2.3.2. Julius Ludolph von VOIGT
3.2.3.3. Ernst Wilhelm von VOIGT
3.2.3.4. Georg von VOIGT
3.2.3.5. Friederike von VOIGT
3.2.3.6. Charlotte von VOIGT

Kinder:  II. Ehe
3.2.3.7.   NN. von VOIGT    † als Kind
3.2.3.8.   NN. von VOIGT    † als Kind
3.2.3.9.   NN. von VOIGT    † als Kind
3.2.3.10. Albertine Wilhelmine Karoline Marianne von VOIGT

 

Joh-Friedr-von-Voigt-1791.

Joh-Friedr-von-Voigt-1791.