Wulhase

Wulhase 1

19. Generation

294.907.        Wulhase 1, Greteke
geb.  Hamburg
gest. Hamburg vor 29.01.1468

verh.  1. Ehe Hamburg, vor 9.12.1433
294.906.         VorradHinrich
Besitzer eines Grundstücks in der Deichstraße in Hamburg, einer der Stifter der Elisabeth-Bruderschaft.
geb. Hamburg
gest. Hamburg 1441

verh. 2. Ehe Hamburg vor 27.04.1442
Garlefstorf, Dietrich (Dirich)
12.03.1447 Ratsherr, 1452 Bürgermeister von Hamburg.
1448 zusammen mit Bürgermeister Hinrich Koting nach Kopenhagen.
geb.                 gest.   1455

verh. 3. Ehe  Hamburg
Rane, Hermann
1464 Erbbesitzer in der Deichstraße in Hamburg
geb.                 gest. Hamburg, Freitag nach Apost. = 03.07.1489
er verh. 2. Ehe vor 29.01.1468
.            NN., Gesche  Witwe des Ratsherrn in Hamburg Andreas Gronenberg (gest. 1464)
.           gest. Hamburg 17.07. oder 15.08.1507

.
Gestorben vor dem 29.1.1468 (2. Eheschließung ihres 3. Mannes)
“Gretke, H. Hinrick wulhasen dochter (p.43) heft vorerst thor ehe genamen Hinrick
vorrath, und hebben mit einander getelet einen son, Hinrick genomet und twe dochtere,
alse Hilken und Gesken. Hir van findet men boscet im tugeboke anno 1484.”     (Q.2)

Q: 1. AL Ad.Becker;    2. Dat Slechtbok. Geschlechtsregister der Hamburgischen Familie Moller, Hamburg 1876,S.26,(pag. 85);
3. AL Conn, ZfNF 1964, S-163.

Kinder:
1) Vorrad (Vorrath), Gesche (Geske);geb. Hamburg ; gest. nach 27.3.1504
verh. Hamburg, (vor 19.1.) 1460
vom Kroghe, Ewerd (Eberhard); Kaufmann; geb. Hamburg ;
begr. Hamburg 22.11.1492

20. Generation

589.814.        Wulhase 1, Heinrich (Hinrich Hinricus)
Ratsherr in Hamburg
geb. Lüchow um 1380;
gest. nach 1444 (1428?)
1405 Hamburger Bürger;
1410, 31.3. Mitglied der Sechziger;
1412 Ratsherr in Hamburg, Wohnung Deichstraße;
(gest. lt.(Q.1) nach 1444; lt.(Q.2) 1428);
Q: 1. AL Ad.Becker;     2. AL Conn,ZfNF,1964,S.167;
3. Dat Slechtbok. Geschlechtsreg. der Hamburgischen Familie Moller, Hamburg
1876, S.20 (pag. 42/43); 4. OFB Hamburg – HHC1-101330 Wulhase;
verh. 1. Ehe Hamburg, (F6 ante purif.) 01.02.1415
Beckenhem, Hebele
Tochter des Johann Beckenhem.
geb.                     gest.  vor 1416
verh. 2. Ehe Hamburg 1416
589.815.      Barnstede, Gesche (Geseke)
geb. Hamburg um 1390
gest. Hamburg um 1440

Kinder:
1) Wulhase, Greteke; gest. vor 1468
verh.  Hamburg, (vor 9.12.) 1433
Vorrad, Hinrich; geb. Hamburg ; gest. Hamburg 1441

21. Generation

1.179.628.     Wulhase 1, Hermann
2.359.242.     geb. Lüchow um 1350
gest. Hamburg, am St. Agnetentag 1420
Einwohner in Lüchow. Bedeutender Grundbesitz daselbst, urkdl. erw. am 12.2.1380.
Er stiftete im Jahre 1401 zusammen mit seinem Neffen Hans WULHASE eine Vikarie
bei der alten, Johannes dem Täufer geweihten, Stadtkirche zu Lüchow.  (Q.1)
Amtmann zu Lüchow, Domherr zu Lüning;  (Q.2)
1400 Bürgermeister zu Lüchow; (Q.3)
Q: 1. AL Ad.Becker;    2. ZfNF, 1964/201, AL.Conn;  3. v.Damm,Vorf.;
verh. Lüchow um 1380
1.179.629.      Kracht, Wunneke
2.359.243.      geb. Lüchow
gest. Lüchow nach 1425

Kinder:

1.179.621.  1)   Wulhase 2, Gesche
geb. Lüchow um 1390/1400
gest. Hamburg nach 1472
verh. 1. Ehe Hamburg um 1415/1420
Hoep, Nikolaus (Claus) 
geb.                gest.
verh.2. Ehe Hamburg
1.179.620.     von Hutlem, Hinrich
Wandschneider in Hamburg;  gest.  Hamburg, (vermutlich) 1484

589.814.  2) Wulhase, Heinrich (Hinrich); Ratsherr; geb. Lüchow um 1380;
gest. nach 1444
verh. 1. Ehe Hamburg, (F 6 ante purif.) 01.02.1415
Beckenhem, Hebele,   Tochter des Johann Beckenhem.
geb.                     gest.  vor 1416
verh. 2. Ehe Hamburg 1416
Barnstede, Gesche (Geseke)
geb. Hamburg um 1390;                   gest. Hamburg um 1440

22. Generation

2.359.256.     Wulhase 1, Johann
geb. Lüchow  um 1320
gest. Lüchow um 1365
um 1350 Bürgermeister und Vogt zu Lüchow; (Q.1)
besitzt zu Güsteritz 2 Hufen mit den Höfen (Lehen von Wustrow Satemyn 1 Hof und
Hufe, Jabelen 1 Hof und Hufe (Lehen von Dannenberg), Carmitze Pacht (Lehen von
Plate).(Q.2)
Q: 1. AL Ad.Becker;     2. ZfNF,1956/49,AL.Conn;
verh.   NN.

Kinder:
1) Wulhase, Karsten; Bürgermeister

1.179.628.  2) Wulhase; Hermann; geb. Lüchow um 1350; gest. Hamburg, St.Agnetentag 1420
verh.  Lüchow um 1380
Kracht, Wunneke; geb. Lüchow ; gest. Lüchow nach 1425

23. Generation

4.718.512.     Wulhase 1, Hermann
um 1300 Bürger in Lüchow;  (Q.1)
Q: 1. AL Ad.Becker;
verh.

Kind:
2.359.256.  1) Wulhase, Johann; geb. Lüchow um 1320; gest. Lüchow um 1365
verh.  NN.

Wulhase 2

21. Generation

1.179.621.     Wulhase 2, Gesche
geb. Lüchow um 1390/1400
gest. Hamburg nach 1472
Sie erbte von ihrem Mann Hinrich von HUTLEM die Hälfte eines Grundstücks an der
Ecke der Zollenbrücke, die andere Hälfte ging an den Sohn Hinrich. 1472 ging auch
ihre Hälfte auf den Sohn über.
Q: 1. AL Ad. Becker;  2. v.Damm,Vorf.;
verh. 1. Ehe Hamburg um 1415/1420
Hoep, Nikolaus (Claus) 
geb.                gest.
verh.2. Ehe Hamburg
1.179.620.     von Hutlem, Hinrich
Wandschneider in Hamburg;
gest.  Hamburg, (vermutlich) 1484

Kind:
1) von Hutlem, Hinrich; Wandschneider; geb. Hamburg ; gest. Hamburg, Pest 1484
verh.
Wonstorp, NN.

Tochter von
(21. Generation)

1.179.628.     Wulhase, Hermann
2.359.242.     geb. Lüchow um 1350
gest. Hamburg, am St. Agnetentag 1420
verh. Lüchow um 1380
1.179.628.        Kracht, Wunneke
geb. Lüchow;     gest. Lüchow nach 1425

 

Wulhase 3

 22. Generation

2.359.259.     Wulhase 3, NN. (?)
                      verh. Lüchow um 1350
2.359.258.     Kracht, Heino
 geb.
gest. Lüchow

Kind:
1) Kracht, Wunneke; geb. Lüchow; gest. Lüchow nach 1425
verh. Lüchow um 1380
Wulhase, Hermann; geb. Lüchow um 1350; gest. Hamburg, am St.Agnetentag 1420